Bettkantengeschichten für Erwachsene

Mit Liedern und Geschichten, vorgetragen von Mama oder Papa, fällt den meisten Kindern das Einschlafen leicht. Erwachsene haben es leider nicht so einfach, wenn der Schlummer sie flieht. Viele Menschen müssen sich mit ernsten Schlafproblemen plagen, daran erinnert der Weltschlaftag am 13. März 2015. Sein Motto lautet in diesem Jahr: „When sleep is sound, health and happiness abound. “ Anregungen zur Verbesserung der Schlafqualität kann man sich auch im Urlaub holen. ...weiterlesen

Mädelsabende, Ladiesweekends und Frauenpower

Ob Ehemann, Sohn, Bruder oder Freund, am 8. März, dem Weltfrauentag, sind russische Männer gefordert. Die russischen Frauen und Mädchen erwarten nämlich, an diesem Tag von ihren männlichen Angehörigen verwöhnt zu werden, kleine Aufmerksamkeiten von Kollegen und Geschäftspartnern sind ebenfalls gerne gesehen. Ein nachahmenswerter Brauch, den man ruhig auf andere Weltgegenden ausdehnen könnte, es muss ja nicht nur am Weltfrauentag sein. ...weiterlesen

Osterferien zwischen Schnee und Frühlingsblumen

Bei einem Ostertermin Anfang April kann man nicht vorhersagen, ob das Osternest im Schnee oder im Gras versteckt sein wird. So bleiben für die Planung der Osterferien alle Möglichkeiten offen. Einen letzten Ausflug in den Schnee unternehmen oder lieber nach den ersten Veilchen Ausschau halten? Angebote gibt es für jede Geschmacksrichtung jedenfalls reichlich. ...weiterlesen

Schöne Ausblicke im Landhotel Hohenfels

Das als Edelstein der Spitzengastronomie geschätzte Landhotel Hohenfels verfügt über einen Außenpool, einen Ruheraum, einen Beauty-Raum sowie eine Außensauna. Das Hohenfels hat den wohl schönsten Ruheraum im Tannheimer Tal. Umgeben von Interieur aus regionalem Nuss- und Eichenholz liegt man auf einem Wasserbett und blickt durch raumhohe Fenster nach Süden auf das Tannheimer Bergmassiv und in ...weiterlesen

Freiluftpools zwischen Eis und Schnee

Ein Loch ins Eis schlagen, eine Leiter an den Einstieg, fertig ist das Winterfreibad finnischer Art. Für Menschen, die das Vergnügen eines winterlichen Bades im Freien ohne Kälteschock genießen wollen, gibt es wesentlich moderatere Varianten in alpinen Wellnesshotels. Moderne Pools mit wohltemperiertem Wasser, die obendrein noch mit wunderschönen Aussichten auf die verschneite Bergwelt aufwarten können. ...weiterlesen

Es geht auch ohne Barrieren

Es reicht, einmal mit einem Rollifahrer auszugehen, um zu begreifen: Man ist nicht behindert, sondern wird behindert. Warum ist es zum Beispiel ein Naturgesetz, dass Restaurant-Toiletten im Keller zu sein haben? Warum müssen Spiegel, Schalter und Briefkästen so hoch, Türen so schmal sein? Dass es auch anders geht, zeigen Einrichtungen, die Barrierefreiheit konsequent umsetzen. ...weiterlesen

Von wegen Ruhestand

Mondlandung und Mauerfall, Woodstock und Watergate – wer schon ein paar Jahrzehnte hinter sich hat, kann mit Fug und Recht von sich behaupten, in interessanten Zeiten gelebt zu haben. Nicht immer war es lustig, aber bestimmt niemals langweilig. Die Generation der über 60-Jährigen erlebte und bewirkte unglaubliche Umwälzungen. Wen wundert’s, dass die Seniorinnen und Senioren keine Lust haben, sich aufs Altenteil zurückzuziehen und ein selbstbestimmtes Leben führen wollen. ...weiterlesen

Keine Fastenpause im Urlaub – die besten Diät-Angebote in Wellnesshotels

Viele ernährungsbewusste Menschen wollen auch im Urlaub auf ihre schlanke Linie achten und werden dabei in vielen Hotels unterstützt. Von der Bio-Ecke beim Frühstücksbuffet bis zum Low Carb-Menü am Abend werden kalorienreduzierte Gerichte angeboten. Auf Allergien und Unverträglichkeiten Rücksicht zu nehmen, ist in vielen guten Häusern eine Selbstverständlichkeit. ...weiterlesen

Yoga im Posthotel Achenkirch

Fernöstliche Quellen der Kraft in den Tiroler Bergen Ein Kraftort zum Innehalten und Durchatmen – diesen Anspruch erfüllt das Posthotel Achenkirch seit mehr als 30 Jahren. Zur Wellnesskompetenz des 5-Sterne-Resorts gehört zum Beispiel, dass für die Gäste immer wieder neue Quellen der Regeneration und Entspannung erschlossen werden. Ein deutlicher Schwerpunkt liegt dabei auf fernöstlichen Traditionen. So ...weiterlesen

Nachhaltiger Urlaub

„Natur ganz nah - gut leben in der Stadt“ lautet das Motto des diesjährigen weltweiten Tages der Umwelt am 5. Juni. Wer im Alltag darauf achtet, seinen ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu halten, möchte auch sein Urlaubs-Verhalten umweltverträglich gestalten. Hotels und Regionen schlagen mit verschiedenen Initiativen die gleiche Richtung ein. ...weiterlesen
Seite 8 von 10« Erste...678910