Spielräume für das Wesentliche entdecken

Muss einem erst ein Schicksalsschlag die Augen dafür öffnen, was wirklich wesentlich ist im Leben? Oder darf man sich den „Luxus“, etwas für seine persönliche, menschliche Entwicklung zu tun, schon früher gönnen? Von Kindesbeinen an werden wir auf Leistung und Erfolg getrimmt, materielle Güter gelten als Maßstab für das Gelingen unseres Lebens. Aber da gibt es etwas in uns, das nicht immer fokussiert und ergebnisorientiert sein möchte sondern sich mit jeder Faser spüren, das spielen und lachen will. ...weiterlesen

Romantische Fluchten am Valentinstag

Es gibt originellere Ideen, den Valentinstag zu feiern, als Brückengeländer unter der Last unzähliger Vorhängeschlösser zusammenbrechen zu lassen. Zum Beispiel könnten man den oder die Liebste(n) in ein romantisches Refugium entführen. Denn aus vielen kostbaren Momenten entsteht ein dauerhaftes Glück zu zweit, deshalb sollten Paare jede Gelegenheit für eine gemeinsame Flucht aus dem Alltags-Einerlei ergreifen. ...weiterlesen

Luxury Experience in Schnee und Eis

Vor zehn Jahren öffnete das Lac Salin SPA & Mountain Resort direkt an der Carosello Piste in Livigno seine Pforten. Mit edlem Ambiente, wohltuenden Treatments im Mandira Spa, ausgezeichneter Küche und ungewöhnlichen Ideen wie den von der Chakren-Lehre inspirierten „Feeling Rooms“ begeistert das 4-Sterne-Superior Hotel seitdem seine Gäste. ...weiterlesen

Sesam öffne dich im GAMS, Genießer- und Kuschelhotel

Als Spezialist für den Paar-Urlaub hat sich das GAMS, Genießer- und Kuschelhotel in Vorarlberg klar positioniert. Für diese Zielgruppe schufen die Gastgeber des 4-Sterne-Superior-Hotels ein stimmungsvolles Ambiente: Mit moderner Architektur, die sich harmonisch an das altehrwürdige Stammhaus fügt, edlem Design und luxuriösem Glamour zum Träumen und Schwelgen. Jeweils in den Nächten von Donnerstag auf Freitag ...weiterlesen

Ein Wiedersehen, das Freude macht

Jede seiner Bewegungen zeugt von Kraft und Konzentration, wenn Shaolin-Meister Liang Shijie mit den eindrucksvollen Vorführungen seiner Kampfkunst die Gäste des Posthotels Achenkirch begeistert. Es bleibt nicht beim Zuschauen – beim jungen Shaolin-Meister können die Gäste fernöstliche Entspannungs- und Meditationsübungen wie Qi Gong und Tai Chi aus erster Hand lernen. ...weiterlesen

Baden wie die Römer und weltmeisterlich Skifahren in Bad Kleinkirchheim

Wenn es um raffinierte Badekultur ging, machte den Römern so leicht keiner was vor. Deshalb ist es auch naheliegend, dass man in Bad Kleinkirchheim für das Thermal Römerbad Anregungen bei den Wasserkünstlern der Antike holte. Auf 12.000 Quadratmetern und drei Ebenen genießen die Badegäste des 21. Jahrhunderts exquisite Wellnesswonnen in einem stilvollen Ambiente mit Blick auf die Kärntner Nockberge und weiße Skipisten. ...weiterlesen

Winterzauber in den Schneenocken

Im Herzen Kärntens liegt eine Bergregion, die sich mit ihren gerundeten Kuppen von den umliegenden schroffen Hochgebirgsformen abhebt – die Kärntner Nockberge. Wind und Wetter hatten 60 Millionen Jahre Zeit, die sanften Formen dieses uralten Gebirges zu schaffen. Unter einer dicken Schneedecke sind die weiten, sonnenverwöhnten Höhen der „Nocky Mountains“ eine verlockende Einladung an alle, die den Winter am liebsten draußen erleben. ...weiterlesen

Je kälter der Winter, desto schöner ist es im Spa

Im Winter macht der belebende Kontrast zwischen klirrendem Frost und Saunahitze die Stunden im Spa doppelt schön. Nach einem Ski- oder Langlauftag so richtig ausgepowert aus der Kälte ins Warme zu kommen, alle Viere im Pool von sich zu strecken oder sich den fähigen Händen eines Masseurs zu überlassen, das hat schon was. Was ungemein Erholsames. Die schönsten Spas zum Relaxen im Winter. ...weiterlesen

Pendeln zwischen Schnee und Therme in den Kärntner Nockbergen

Die Gastgebertradition des Trattlerhofes in Bad Kleinkirchheim reicht viele Jahrhunderte zurück, seit mehr als 130 Jahren liegt sie in den Händen der Familie Forstnig, die das renommierte 4-Sterne-Hotel in fünfter Generation betreibt. Die familiäre Gastfreundschaft der Hofleute, der alpine Charme des Hauses und berührende Ferienerlebnisse für alle Generationen machen den Urlaub im Trattlerhof so unverwechselbar. Bezaubernd ist auch die Lage im UNESCO Biosphärenpark Kärntner Nockberge, einem einzigartigen Naturjuwel. ...weiterlesen

Eins mit Sternchen

Was den Sportlern ihre Medaillen sind den Hoteliers und Gastronomen ihre Sterne und Hauben - Lohn für ausdauernde Anstrengung und Bestätigung des eingeschlagenen Weges. Für potentielle Gäste bedeuten die Auszeichnungen eine wertvolle Orientierungshilfe bei der Wahl ihres Urlaubsdomizils. ...weiterlesen
Seite 3 von 1112345...10...Letzte »