Obertauern im Sommer – Auf einen Blick

Obertauern liegt 90 km südlich der Stadt Salzburg in rund 1.740 m Seehöhe inmitten der Hohen Tauern rund um den Radstädter Tauernpass. Rund 8km nördlich davon befindet sich auf 1.009 m Seehöhe der Ort Untertauern. Auf der Südseite des Passes liegt Tweng auf 1.233 m Seehöhe im Salzburger Lungau, 8 km von Obertauern entfernt. ...weiterlesen

Bergsommer in Obertauern

Obertauern liegt 90 km südlich der Stadt Salzburg inmitten der Bergwelt rund um den Radstädter Tauernpass. Als Hotspot des Wintersports ist die Region ein Begriff, als attraktive Sommerurlaubs-Region dagegen noch ein Geheimtipp. Sportliche Bergfreunde und Familien können hier zum Beispiel über 100 km Wanderwege und urige Almen entdecken. ...weiterlesen

Alles im grünen Bereich

Das schönste Grün sind die ersten Blattspitzen, die aus der Erde lugen und schwellende Knospen, die zarte grüne Schleier über Büsche und Bäume werfen. Nach den hoffentlich letzten Rückzugsgefechten des Winters lassen die ersten richtigen Frühlingstage die Mensch und Natur so richtig aufleben. Tipps und Ideen für Frühlingsausflüge zu Fuß, zu Pferd oder einfach zum Genießen. ...weiterlesen

Frühlingserwachen zwischen Almrosen und Enzian

Bis der Frühling die Berghöhen erreicht, dauert es ein bisschen länger. Doch für den Anblick bunter Blütenteppiche aus Alpenblumen lohnt sich die Wartezeit. Das Hotel Jerzner Hof, in 1.150 Meter Höhe über dem Tiroler Pitztal gelegen, feiert die länger werdenden Tage indem es bei der Pauschale „Frühlingserwachen in den Bergen“ zu sieben Übernachtungen eine Übernachtung ...weiterlesen

Wanderspaß für die ganze Familie

Beim Wandern mit Kindern ist es oft nicht ganz einfach, den Wünschen aller Familienmitglieder gerecht zu werden. Am besten wählt man eine gut zu bewältigende Strecke, idealerweise mit kindgerechten Spielstationen am Wegesrand und einem interessanten Ziel. In der Tiroler Region Hall-Wattens wird man auf der Suche nach einer passenden Tour sofort fündig: Es gibt hier jede Menge Wanderungen, die der ganzen Familie Spaß machen. ...weiterlesen

Wandern ist die schönste Art, unterwegs zu sein

Mehr als 450 Kilometer beschilderte Wanderwege, von gemütlichen Spaziergängen bis zu hochalpinen Touren, führen durch den Alpenpark Karwendel und das Rofangebirge in der Region Achensee. Unter dem klaren Herbsthimmel, bei milden Temperaturen und weiter Fernsicht, lässt das Wandern Körper und Seele aufleben. Wer gerne in netter Gesellschaft wandert, kann sich einer der geführten Wanderungen anschließen, die das Posthotel Achenkirch regelmäßig für seine Gäste veranstaltet. ...weiterlesen

Bewegender Herbst

Wenn die hochsommerlichen Temperaturen aus der 30°-Zone herabsteigen, wird es Zeit, das bevorzugte Sommerhabitat, den gemütlichen Liegestuhl im Baumschatten zu verlassen. Bei herbstlich mildem Wetter und klarer Sicht locken Berge, bunte Wälder und grüne Hügel zu sportlichen Aktivitäten in der Natur. ...weiterlesen

Hüttenwandern für Genießer in Obertauern

Ein paar hundert Höhenmeter zwischen sich und den Alltag gebracht und schon fühlen sich Sonne, Himmel und Urlaubsglück viel näher an. Die Luft ist klarer, der Himmel blauer und wahrscheinlich ist auch das Gras grüner. Bunter sind die Almwiesen mit ihrem sommerlichen Teppich aus Bergblumen und Kräutern allemal. Dazu noch urige Almhütten, Bergseen, in denen sich die schroffen Gipfel spiegeln und die Bergidylle ist perfekt. Zu finden ist sie mitten im SalzburgerLand in der Region Obertauern. ...weiterlesen

Yogawandern im kleinen Tibet Italiens

Das italienische Bergdorf Livigno am Dreiländereck von Italien, Österreich und der Schweiz wird nicht umsonst auch “kleines Tibet Italines” genannt. Das Hochgebirge und die traumhafte Natur erinnern an die Landschaftskulissen des Himalaya. Yogis und Yoginis können sich im Hotel Lac Salin SPA & Mountain Resort der Hotelgruppe Lungolivigno von der Chakrenlehre inspirieren lassen, an Yoga-Sitzungen ...weiterlesen

Die schönsten Alpenrouten für Bergradler und Wanderfans

Hütten- und Wandertouren oder sportliche Bergradtouren bieten die Gelegenheit, der Großstadthektik zu entfliehen und sich für ein paar Tage eine Auszeit in der malerischen Natur der Alpen zu nehmen – vorausgesetzt, man wählt die richtige Route. Die schönsten Aussichtspunkte und der Besuch von urigen Almhütten gehören zu einer ausgedehnten Bergtour schließlich dazu. Wanderrouten für Trekker ...weiterlesen
Seite 1 von 512345