Heute ist der beste Tag

Die Anreise ist eindrucksvoll, der Empfang herzlich. Kurve um Kurve windet sich im Pitztal die Straße in die Höhe, bis man das Ortsschild Jerzens auf 1.100 Meter passiert. Ein sonniges Plateau gibt den Blick über Wiesen und die Pitztaler Bergwelt frei. Hingeschmiegt an einen Sonnenhang liegt hier das Vier-Sterne-Hotel Jerzner Hof. ...weiterlesen

Wandern ist die schönste Art, unterwegs zu sein

Mehr als 450 Kilometer beschilderte Wanderwege, von gemütlichen Spaziergängen bis zu hochalpinen Touren, führen durch den Alpenpark Karwendel und das Rofangebirge in der Region Achensee. Unter dem klaren Herbsthimmel, bei milden Temperaturen und weiter Fernsicht, lässt das Wandern Körper und Seele aufleben. Wer gerne in netter Gesellschaft wandert, kann sich einer der geführten Wanderungen anschließen, die das Posthotel Achenkirch regelmäßig für seine Gäste veranstaltet. ...weiterlesen

Bewegender Herbst

Wenn die hochsommerlichen Temperaturen aus der 30°-Zone herabsteigen, wird es Zeit, das bevorzugte Sommerhabitat, den gemütlichen Liegestuhl im Baumschatten zu verlassen. Bei herbstlich mildem Wetter und klarer Sicht locken Berge, bunte Wälder und grüne Hügel zu sportlichen Aktivitäten in der Natur. ...weiterlesen

Obertauern im Sommer – Auf einen Blick

Obertauern liegt 90 km südlich der Stadt Salzburg in rund 1.740 m Seehöhe inmitten der Hohen Tauern rund um den Radstädter Tauernpass. Rund 8km nördlich davon befindet sich auf 1.009 m Seehöhe der Ort Untertauern. Auf der Südseite des Passes liegt Tweng auf 1.233 m Seehöhe im Salzburger Lungau, 8 km von Obertauern entfernt. ...weiterlesen

Bergsommer in Obertauern

Obertauern liegt 90 km südlich der Stadt Salzburg inmitten der Bergwelt rund um den Radstädter Tauernpass. Als Hotspot des Wintersports ist die Region ein Begriff, als attraktive Sommerurlaubs-Region dagegen noch ein Geheimtipp. Sportliche Bergfreunde und Familien können hier zum Beispiel über 100 km Wanderwege und urige Almen entdecken. ...weiterlesen

Alles Alm

Biegt man auf halber Strecke zwischen Obertauern und Untertauern im Salzburger Land von der Bundesstraße B99 ab in die Gnadenalmstraße, tut sich eine ganz andere Welt vor einem auf. Eine, die wirkt, als wäre sie aus der Zeit gefallen, ohne Straßenlärm und Hektik. Ein idyllisches, sanft ansteigendes Plateau auf über 1250 m Höhe, eingebettet in das imposante Panorama der Radstädter Tauern, empfängt die Besucher mit Ruhe und intakter Natur ...weiterlesen

Günstig urlauben und einkaufen in Klein Tibet

Wem das Dach der Welt zu weit weg ist, der kann auch in den Livigno Alpen am Dreiländereck von Italien, Österreich und der Schweiz wunderbare Bergabenteuer erleben. Die perfekten Basecamps für Exkursionen in dieses einmalige Wander- und MTB-Revier sind die Hotels der Lungolivigno-Gruppe, die bis 31. Mai 2017 auf Wochen-Buchungen einen Frühbucherrabatt von 10% anbieten. ...weiterlesen

Der Bergfrühling ruft

Um gut eineinhalb Stunden ist der Tag im Februar gewachsen, viele untrügliche Zeichen kündigen das Frühjahr an: Kataloge für Gartenbedarf stapeln sich in den Briefkästen , die Farbpalette der Mode in den Schaufenstern wechselte auf Schattierungen von Narzissengelb bis Lindgrün, sämtliche Fachjournale für Wohnen und Lifestyle bringen Deko-Tipps mit Tulpen, Ranunkeln und Osternestern. Jenen, die unmittelbare Frühlingerlebnisse vorziehen, ist ein Ausflug in die Berge zu empfehlen. ...weiterlesen

Große Entdeckungen zwischen Mailand und Zürich

Sagt jemand Livigno, so denken die meisten an Winter, Pisten, Weltcup-Skirennen. Aber dann ist es mit dem Wissen um diese Alpenregion bald vorbei. Schon die Frage, ob das Tal in Italien oder in der Schweiz liegt, wird selten korrekt beantwortet. Nun, Livigno liegt in Italien, auf halber Strecke zwischen Zürich und Mailand. ...weiterlesen

Klagenfurt am Wörthersee

Die Kärntner Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee liegt am Schnittpunkt dreier Kulturen, die in der Renaissance-Stadt lebendig und spürbar sind: Das Kärntnerische manifestiert sich in der weichen, melodischen Aussprache, im Humor und im gelassenen Lebensgefühl der Menschen. Das Italienische prägt den Stil der Innenstadtarchitektur und der Plätze, auf den Märkten und in der Kunst zu Feiern ...weiterlesen
Seite 1 von 512345