Körperkult in Klagenfurt – das World Bodypainting Festival 2017

Seit 19 Jahren bereichert das World Bodypainting Festival den Sommer in Kärnten um eines der buntesten Events weltweit. Für das bevorstehende 20-Jahr-Jubiläum suchte Organisator Alex Barendregt einen neuen Veranstaltungsort und fand im Herzen der Kärntner Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee die ideale Location und im Tourismusverband Klagenfurt einen engagierten Hauptpartner. ...weiterlesen

Worte, Klänge und Bilder – kulturelle Begegnungen in Klagenfurt

Literaturfreunde denken bei Klagenfurt sofort an Ingeborg Bachmann und Robert Musil, Fans klassischer Musik suchen im Geiste Gustav Mahlers „Komponierhäuschen“ auf, das mitten in einem Waldstück über dem Wörthersee liegt. Auch Johannes Brahms, Alban Berg, Anton von Webern und Hugo Wolf verlebten ihre Sommerfrische gern am Wörthersee. ...weiterlesen

Augenlust trifft Gaumenfreude

Ein Vier-Jahreszeiten-Zyklus der genussvollen Art - Frank Oerthle komponiert seine Teller wie ein Künstler sein Gemälde: Aromen, Texturen, Formen und Farben werden auf den Punkt zubereitet und so angerichtet, dass ein perfektes aber flüchtiges Gesamtkunstwerk entsteht. Wie viele Künstler und Musiker ließ sich auch der Sternekoch von den vier Jahreszeiten inspirieren und kreierte vier erlesene Gerichte, die jeweils einer Saison gewidmet sind. ...weiterlesen

Ein Stück vom Paradies

Mitte des 19. Jahrhunderts entdeckte der europäische Adel Luganos eleganten Stadtteil Castagnola am Ufer des Luganer Sees als exklusives Feriendomizil. Da verwundert es nicht, dass eine vornehme Villa in diesem „Quartiere“ mit schönster See-Lage zum begehrten „I must stay here“ avancierte. Heute präsentiert sich das Grand Hotel Villa Castagnola als 5-Sterne-Resort der Luxusklasse. Ruhig und diskret liegt es da, inmitten eines weitläufigen Parks mit Skulpturen zeitgenössischer Künstler, prachtvollem Ausblick auf den See und den Berg San Salvatore ...weiterlesen

Zauberhafte Erlebnisse für lange Winterabende

Sobald Ende Oktober die Uhren umgestellt werden, hat man das Gefühl, dass die Tage schlagartig kürzer werden. Vorbei ist es mit den hellen Abenden im draußen, jetzt schlägt die Stunde der Romantiker und Kuschelfans. Tee kochen, Kerzen anzünden, ein Buch aufschlagen oder die Lieblingsserie anschauen – die langen, dunklen Winterabende haben durchaus ihre angenehmen Seiten. Den Gastgebern guter Hotels fällt noch einiges mehr zu dem Thema ein. ...weiterlesen

Urlaub mit der besten Freundin

Ob im Kindesalter oder beim Erwachsenwerden, Frau kann sich glücklich schätzen eine zu haben: die beste Freundin! Und die meisten Freundschaften haben schon so einiges hinter sich. Man ist zusammen aufgewachsen, hat zusammen gelacht, geweint und sich alles erzählt. Die erste Liebe, der erste Kuss, der erste Herzschmerz. Sie war dabei, als man sich beim ersten Schulauftritt genierte. ...weiterlesen

Material und Gestalt

Bildende Kunst und Kochkunst führen seit über zehn Jahren im Restaurant Galerie Arté al Lago in Lugano einen alle Sinne anregenden Dialog. Das Arté, ausgezeichnet mit einem Michelinstern, ist eines der drei Restaurants des Grand Hotels Villa Castagnola und zugleich eine auf zeitgenössische Skulpturen spezialisierte Kunstgalerie. Am 16. Juni 2016 findet im Arté die Vernissage der Ausstellung von Arbeiten des Italieners Piero Zambuto statt. ...weiterlesen

Sommerfestivals

Wenn Kulturschaffende Ferien machen, schwärmen auch Kunst, Musik, Schauspiel und Tanz in die sommerlichen Gefilde aus. Parks und Gärten, Schosshöfe und Seeufer, Gassen und Plätze werden zu Bühnen und Galerien. Sehr zur Freude der Theaterfans, Opern-Liebhaber und Kunstgenießer, die in der Nähe ihres Urlaubsortes auch ein hochkarätiges kulturelles Angebot vorfinden. Die leidenschaftlichsten Verehrer der Kunst planen sogar ihre Ferienaufenthalte rund um die Ausstellung, die sie unbedingt sehen, die Sängerin, die sie um jeden Preis live erleben wollen. ...weiterlesen
Seite 1 von 41234