Sommer in der Ferienregion Kronplatz

Wer auf den Südtiroler Aussichtsberg Kronplatz wandert oder hinaufgondelt, überblickt eine Ferienregion, die in ihrer Vielfalt einzigartig ist. Zwischen Dolomiten und dem Hauptkamm der Zillertaler Alpen liegen im Herzen des Pustertales und im Tauferer Ahrntal idyllische Täler, bewaldete Flanken, sonnige Plateaus, ein Netz von unzähligen Wegen, die nach jeder Biegung Neues offenbaren: kleine Weiler, mittelalterliche Burgen, ehrwürdige Kirchen und romantische Kapellen. Eingebettet in eine wunderbare Berglandschaft, die jedem Bergfreund und Sportbegeisterten die ganze Vielfalt sommerlicher Aktivitäten bietet. ...weiterlesen

Steckenpferde für die Urlaubszeit

Das Arbeiten an sich macht ja meistens Freude, wenn man nur nicht so viel Zeit damit verbringen müsste. Viel zu wenig davon bleibt zum Beispiel für Hobbys übrig. Das Musikinstrument verstaubt in einer Ecke und die Figur rundet sich merklich mangels Bewegung. Aber wenigstens im Urlaub kann man geliebten Beschäftigungen nachgehen oder Neues für sich entdecken. Im Rahmen ihrer Aktiv-Programme bieten Hotels jede Menge Anregungen. ...weiterlesen

Almrausch im Posthotel Achenkirch

Zum Posthotel Achenkirch in Tirol gehören zwei Bauernhöfe und vier Almen, auf denen ein Teil des Viehs den Sommer verbringt. Am 17. September 2014 kehren die Tiere prachtvoll „aufgebischt“ zurück ins Tal. Gastgeber Karl Reiter und seine Gäste wandern ihnen am Morgen auf die Falkenmoosalm entgegen, wo sich die Wanderer an Jause, Suppe und einem ...weiterlesen

Lesefutter für das Kopfkino

Am 6. September wird der „Lies ein Buch Tag“ weltweit begangen. Bücher, seien es papierene oder elektronische, haben es wahrlich verdient, dass man sie feiert. Sie transportieren Gedanken und Ideen von Mensch zu Mensch, über Zeiten und Kontinente hinweg. Sie unterhalten, trösten, öffnen Fenster und Türen zur Welt, wecken die Phantasie und entfesseln heiße Debatten. Danke, Herr Gutenberg. ...weiterlesen

Almabtrieb am Kronplatz

  Auf der Südseite der Alpen dürfen die Kühe, Kälber und Schafe etwas länger in der Sommerfrische bleiben. Der Almabtrieb in Terenten in der Südtiroler Ferienregion Kronplatz findet am 11. Oktober 2014 statt. Behängt mit schönen Glocken, Blumen und Kränzen werden die Tiere von den Sennerinnen und Sennern zu Tale getrieben und zum Heimathof gebracht. Dorfbewohner und Gäste feiern gerne ...weiterlesen

Mit Laib und Seele – Urlaubsideen für Käsefreunde

Der älteste archäologische Nachweis der Käseherstellung stammt aus dem 6. Jahrtausend vor Christus. Seitdem wurde die Kunst des Käsens außerordentlich verfeinert und perfektioniert, so dass heutige Käseliebhaber in einer schier unüberschaubaren Zahl an raffiniert veredelten Sorten schwelgen können. Viele Regionen sind stolz auf ihre Spezialitäten und widmen ihnen Feste und Märkte. ...weiterlesen

Ausflüge ins Mittelalter

Die beliebten Mittelalterfeste zeigen, wie fasziniert viele Menschen von dieser Epoche sind. Laiendarsteller hüllen sich in altertümliche Gewandungen, reden sich mit liebreizende Maid und kühner Ritter an, hantieren mit Zweihänder oder Spinnrad, stellen mittelalterliches Markttreiben nach. Unglaublich viel Liebe und Engagement wird in diese Ausflüge in längst vergangene Zeiten investiert. Daneben gibt es auch Orte, an denen man tatsächlich den Hauch der Geschichte spüren und authentische Zeugnisse des Mittelalters sehen kann. Wenn Spielfreude und originale Kulisse zusammentreffen, ist die Illusion perfekt. ...weiterlesen

Oi co vara pa – Wie geht’s?

Die Ferienregion Kronplatz beheimatet neben Menschen deutscher und italienischer Muttersprache eine ganz besondere Sprachgruppe: die Ladiner. Ihre Siedlungsgebiete am Beginn des Gadertals in den Gemeinden St. Vigil im Enneberg und St. Martin in Thurn sind Teil der Sprach- und Kulturregion Ladinien, welche sich aus dem Gader- und Grödnertal, sowie Teilen des Fassatales und Buchenstein zusammensetzt. ...weiterlesen

Bäuerliche Kultur am Pustertaler Radweg

Wenn südlich des Brenners die Kuh-Glocken schellen, läuten Radwanderer frenetisch das Frühjahr ein. Bevorzugt erkunden natur- und sportbegeisterte Genießer jetzt per Drahtesel die 500 km langen Fahrradwege in der Ferienregion Kronplatz. Der Pustertaler Radweg ist einer der touristischen Highlights in der Ferienregion Kronplatz. Zwischen Alpen und Dolomiten führt er, ständig vom Fluss Rienz begleitet, durch ...weiterlesen
Seite 3 von 3123