Im Urlaub gilt’ s der Kunst

„Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit“, stellte der Münchner Volkssänger, Komiker, Autor und Filmproduzent Karl Valentin mit der für ihn typischen philosophischen Tiefe fest. Im Urlaub nehmen sich viele Menschen gerne Zeit für diese schöne Arbeit, sei es als Bewunderer der künstlerischen Werke anderer oder indem sie selbst kreativ und künstlerisch tätig werden. Die Vielfalt an Möglichkeiten dazu ist beeindruckend. ...weiterlesen

Almrausch im Posthotel Achenkirch

Zum Posthotel Achenkirch in Tirol gehören auch zwei Bauernhöfe und vier Almen, auf denen ein Teil des Viehs den Sommer verbringt. Am 23. September 2015 kehren die Tiere prachtvoll „aufgebischt“ zurück ins Tal. Gastgeber Karl Reiter und seine Gäste wandern ihnen am Morgen auf die Falkenmoosalm entgegen, wo sich die Wanderer an Jause, Suppe und ...weiterlesen

Italiens lebenswerteste Stadt heißt Bruneck

Im Herzen des Pustertales, am Fuße des Kronplatz, liegt die Stadt Bruneck. Die Hauptstadt des Pustertales ist berühmt für ihre bezaubernde Altstadt und wurde 2014 als lebenswerteste Stadt Italiens ausgezeichnet. Die historische Stadtgasse zählt zu den schönsten Einkaufsstraßen in Südtirol, das gesamte Stadtzentrum lädt zum Bummeln, Stöbern und Shoppen in vielen besonderen Fachgeschäften ein. Auf Schloss Bruneck ist das Messner Mountain Museum RIPA beheimatet, das dem Leben der Bergvölker gewidmet ist und anhand von Exponaten aus der Alltagskultur die Lebensweisen der wichtigsten Bergkulturen vorstellt. Voraussichtlich im Juli 2015 öffnet das sechste und letzte der Messner Mountain Museen am Gipfel ...weiterlesen

Städte zum Verlieben

Auch in einem kurzen Trip von ein paar Tagen kann man ein ganzes Ferienprogramm voll Natur, Kultur und Genuss unterbringen. Man muss nur Ziele wählen, die viele Vorzüge in sich vereinen: Städte und Regionen mit historischem Flair, schöner Umgebung und reichem Kulturleben oder Hotels mit besonderen Angeboten, wie die vorgestellten Beispiele. ...weiterlesen

Das Beste für die liebste Mama

Manche Muttertagsgeschenke sind einfach unbezahlbar: das erste selbstgebastelte Kunstwerk, eine Zeichnung, vom kleinen Künstler persönlich signiert in krakeligen Großbuchstaben, das erste, voller Stolz vorgetragene Gedicht. Sie alle bekommen einen Ehrenplatz in der Erinnerung. Womit man heutige Mütter auch zu Freudentränen rühren kann, sind Geschenke, die ihnen ein bisschen Zeit zum Ausruhen und Erholen gönnen. Wer ...weiterlesen

Sommerurlaub in der Ferienregion Kronplatz

Der Kronplatz ist als beliebte Destination unter Wintersportlern bekannt. Auch im Sommer hat die gleichnamige Ferienregion rund um den Hausberg von Bruneck viel zu bieten. Vom Südtiroler Aussichtsberg Kronplatz überblickt man eine Ferienregion, die in ihrer Vielfalt einzigartig ist. Zwischen Dolomiten und dem Hauptkamm der Zillertaler Alpen liegen im Herzen des Pustertales und im Tauferer Ahrntal idyllische Täler, bewaldete Flanken, sonnige Plateaus und ein Netz von unzähligen Wegen. Naturfreunde und Outdoor-Sportler verbringen hier genauso ihren Wunschurlaub wie Kulturbegeisterte und Familienurlauber. ...weiterlesen

Steckenpferde für die Urlaubszeit

Das Arbeiten an sich macht ja meistens Freude, wenn man nur nicht so viel Zeit damit verbringen müsste. Viel zu wenig davon bleibt zum Beispiel für Hobbys übrig. Das Musikinstrument verstaubt in einer Ecke und die Figur rundet sich merklich mangels Bewegung. Aber wenigstens im Urlaub kann man geliebten Beschäftigungen nachgehen oder Neues für sich entdecken. Im Rahmen ihrer Aktiv-Programme bieten Hotels jede Menge Anregungen. ...weiterlesen

Almrausch im Posthotel Achenkirch

Zum Posthotel Achenkirch in Tirol gehören zwei Bauernhöfe und vier Almen, auf denen ein Teil des Viehs den Sommer verbringt. Am 17. September 2014 kehren die Tiere prachtvoll „aufgebischt“ zurück ins Tal. Gastgeber Karl Reiter und seine Gäste wandern ihnen am Morgen auf die Falkenmoosalm entgegen, wo sich die Wanderer an Jause, Suppe und einem ...weiterlesen

Lesefutter für das Kopfkino

Am 6. September wird der „Lies ein Buch Tag“ weltweit begangen. Bücher, seien es papierene oder elektronische, haben es wahrlich verdient, dass man sie feiert. Sie transportieren Gedanken und Ideen von Mensch zu Mensch, über Zeiten und Kontinente hinweg. Sie unterhalten, trösten, öffnen Fenster und Türen zur Welt, wecken die Phantasie und entfesseln heiße Debatten. Danke, Herr Gutenberg. ...weiterlesen
Seite 2 von 3123