Genießerurlaub im Herbst

Es war einmal, vor langer, langer Zeit, da gab es im Herbst in den Wirtshäusern und bei Essenseinladungen auch andere Vorspeisen als die heutzutage anscheinend unvermeidliche Kürbissuppe. Aber seit die lieben Kinder Halloween feiern, gilt es, Tonnen von Kürbis-Innereien zu verwerten. Dabei hat der Herbst in kulinarischer Hinsicht viel mehr zu bieten: Kastanien, Pilze oder Wild und natürlich die Festlichkeiten rund um die Weinlese. ...weiterlesen

Almabtrieb am Kronplatz

  Auf der Südseite der Alpen dürfen die Kühe, Kälber und Schafe etwas länger in der Sommerfrische bleiben. Der Almabtrieb in Terenten in der Südtiroler Ferienregion Kronplatz findet am 11. Oktober 2014 statt. Behängt mit schönen Glocken, Blumen und Kränzen werden die Tiere von den Sennerinnen und Sennern zu Tale getrieben und zum Heimathof gebracht. Dorfbewohner und Gäste feiern gerne ...weiterlesen

Reisen zum Wein

Die Wissenschaft vom Wein hat viele eifrige Studenten und Studentinnen, die sich gerne praktisch und theoretisch weiterbilden. Schließlich hat sich überall, wo Wein angebaut wird, eine faszinierende Kultur entwickelt, mit vielen spannenden Aspekten: Geschichte und Geschichten, das Zusammenspiel von Küche und Wein, der Einfluss des Weines auf Lebensart und Landschaft. Einige Vorschläge für Studienreisen zum Wein, die Freunden edler Tropfen garantiert neue Erkenntnisse bringen. ...weiterlesen

Keine Fastenpause im Urlaub – die besten Diät-Angebote in Wellnesshotels

Viele ernährungsbewusste Menschen wollen auch im Urlaub auf ihre schlanke Linie achten und werden dabei in vielen Hotels unterstützt. Von der Bio-Ecke beim Frühstücksbuffet bis zum Low Carb-Menü am Abend werden kalorienreduzierte Gerichte angeboten. Auf Allergien und Unverträglichkeiten Rücksicht zu nehmen, ist in vielen guten Häusern eine Selbstverständlichkeit. ...weiterlesen

Mit Laib und Seele – Urlaubsideen für Käsefreunde

Der älteste archäologische Nachweis der Käseherstellung stammt aus dem 6. Jahrtausend vor Christus. Seitdem wurde die Kunst des Käsens außerordentlich verfeinert und perfektioniert, so dass heutige Käseliebhaber in einer schier unüberschaubaren Zahl an raffiniert veredelten Sorten schwelgen können. Viele Regionen sind stolz auf ihre Spezialitäten und widmen ihnen Feste und Märkte. ...weiterlesen

Wege zur Kunst zwischen Berg und See in Lugano

Eine der schönsten Aussichten auf Lugano, den Luganer See und die Schweizer Alpen ist vom Monte Brè aus zu genießen. Gleich gegenüber dem Grandhotel Villa Castagnola in Lugano startet die Standseilbahn auf den 925 Meter hohen Gipfel, übrigens einer der sonnigsten der Schweiz. Oben angelangt lohnt sich nach der ausgiebigen Bewunderung des Panoramas der Weg ...weiterlesen

Lungolivigno: Kulinarische Reisen zwischen Gourmet-Cuisine und der Bergbauerntradition

Sie ist vital und voller feiner Geschmäcker. Sie ist wie ihre Heimat, natürlich und voller Emotionen. Die Küche der Region von Livigno bietet alles, was die alpine Landschaft so besonders macht: Salami und Speck, Milch und Käse von der Alm, Kastanien und Polenta, herzhafte Gerichte, die seit Generationen gehegt und gepflegt werden. In den drei ...weiterlesen

Nachhaltiger Urlaub

„Natur ganz nah - gut leben in der Stadt“ lautet das Motto des diesjährigen weltweiten Tages der Umwelt am 5. Juni. Wer im Alltag darauf achtet, seinen ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu halten, möchte auch sein Urlaubs-Verhalten umweltverträglich gestalten. Hotels und Regionen schlagen mit verschiedenen Initiativen die gleiche Richtung ein. ...weiterlesen

Pflückfrisch aus der Natur auf den Teller

Beinahe wären viele alte Kräuter-Rezepte in Vergessenheit geraten, wenn nicht junge, engagierte Köche sich rechtzeitig für die Küchengeheimnisse aus Großmutters Zeit interessiert hätten. Auch der Posthotel Küchenchef Fabian Leinich schätzt die einzigartigen Aromen der frischen Kräuter, die er zum Beispiel im Kräutergarten des Hotels erntet. 82 verschiedene Kräuter und Gewürze wachsen dort nach streng ökologischen Maßstäben. ...weiterlesen

Himmlische Fastenzeit im Gams, Geniesser & Kuschelhotel

Unter Liebenden kann es keine Sünde geben, solange sie einander von Herzen alles Gute gönnen. Mit der „Himmlischen Fastenzeit“ gibt das Gams, Geniesser & Kuschelhotel romantischen Paaren die Gelegenheit, sich gegenseitig eine sündhaft schöne Zeit zu zweit zu schenken und dabei tugendhaft zu sein. Denn im Neid steckt ja auch Bewunderung, wer eitel ist, will ...weiterlesen
Seite 5 von 6« Erste...23456