Kulinarium und Traditionen

In der Ferienregion Kronplatz treffen drei Kulturen, drei Sprachen, drei verschiedene Lebensarten und vor allem drei verschiedene Küchen zusammen. Hier stehen sich drei Kulturen so nahe wie nirgendwo sonst. Deutsche, Italiener und Ladiner leben in dieser südtiroler Region und sind hauptverantwortlich für die kulturelle Vielfalt, die hier zu finden ist. Schlemmen gehört wohl zu einem ...weiterlesen

Kuscheln erlaubt

Dem GAMS, Genießer- und Kuschelhotel im Bregenzerwald ist es gelungen, zum Synonym für eine ganze Urlaubsform zu werden. Wenn das Stichwort Kuscheln fällt, dann wird damit sofort das aus dem Jahr 1648 stammende Haus assoziiert, das durch den Weitblick und die Innovationsfreude der jungen Besitzer innerhalb weniger Jahre zu einem der fortschrittlichsten Urlaubskonzepte der Tourismusbranche ...weiterlesen

Der schönste Genuss Tirols

Wer das ursprüngliche Tirol mag und gegen Abwechslung nichts einzuwenden hat, der liegt im Kaiserwinkl nie falsch. Auch in Sachen Kulinarik. Heumilchkäse ist inzwischen das kulinarische Markenzeichen des Kaiserwinkls. Das Besondere an diesem Käse ist der Rohstoff. Die Milch darf nur von Kühen stammen, die keinerlei gärendes Futter, also Silage, bekommen. Sondern eben nur Heu ...weiterlesen

Liebe geht durch den Magen

Marinierte Kalbsfiletscheiben an Thunfisch-Lemonensauce und Parmesangebäck, Jakobsmuschel und Kaisergranat auf Vanillefenchel und Physalisragout, Lammrücken auf Almheu unter der Salzkruste gegart, Kürbiskernparfait im Schokoladenmantel – und das ganze zu zweit bei Kerzenschein. Dass manche Lebensmittel eine stimulierende Wirkung haben ist allseits bekannt. Diese dürfen natürlich im GAMS, Genießer- und Kuschelhotel im Bregenzerwald nicht fehlen. Hier wird ...weiterlesen
Seite 3 von 3123