Facts and Figures

Kaiserblick, Königsbad und Wohlfühlen ohne Grenzen – dies ist das Motto im Vier-Sterne-Superior-Hotel Peternhof. In traumhafter Lage präsentiert sich das Haus auf einer Anhöhe zwischen Kössen (Tirol) und Reit im Winkl (Bayern). Die Tiroler Gastgeberfamilie Mühlberger entwickelte das 4-Sterne-Superior-Hotel Peternhof in Kössen gelegen, während der letzten 30 Jahre zu einer der renommiertesten Wellness-Adressen der Alpen. ...weiterlesen

Daten und Fakten

Das Appartementhotel Sonnenhof liegt im Zentrum von Kössen in der Tiroler Ferienregion Kaiserwinkl. Alte Häuser, viele Blumen, Fassadenmalereien und eine verkehrsberuhigte Zone im Zentrum machen den größten Ort des Kaiserwinkls zum Schmuckkästchen. Von Kössen aus haben Berg- und Wintersportler, Paragleiter, Drachenflieger und Tourenradler unendliche Ferienmöglichkeiten. ...weiterlesen

So wohnt die Urlaubsfamilie heute

Gute Architektur fügt sich in jede Umgebung harmonisch ein. So passt das moderne Design des Appartementhotels Sonnenhof stimmig in das traditionell geprägte Ortsbild von Kössen im Kaiserwinkel. Die Fassade ist zum Teil mit hellen, warm und lebhaft getönten Holzschindeln verkleidet und greift damit althergebrachte Bauformen des Alpenraums auf. Reizvoll kontrastieren der elegant geschwungene Baukörper des Spa-Bereiches und die klaren Kuben der Wohntrakte. ...weiterlesen

Winterurlaub mit Kindern

Schneemann bauen, Engelchen in den Schnee „malen“, Schneeballschlachten austragen - für Kinder gilt im Winterurlaub: Hauptsache Schnee und der Spaß ist garantiert. Die Eltern wünschen sich ein bequem erreichbares Skigebiet, eine familiengerechte Unterkunft und gute Kinder-Betreuung, damit auch sie etwas von ihrem Winterurlaub haben. ...weiterlesen

Sonnige Kinderskikurse zum Winterfinale in Obertauern

Wenn die Märzsonne vom Himmel lacht, gibt es keinen kalten Hände und Füße beim Spielen im Schnee. Die weiße Pracht ist in Obertauern im März trotzdem reichlich vorhanden, denn die Schneeschüssel im Salzburger Land erstreckt sich bis auf über 2.500 m Seehöhe. Für Kinder ist der Spätwinter eine ideale Zeit zum Skifahren lernen bei milderen Temperaturen und schon deutlich mehr Sonnenschein. ...weiterlesen

Prima i bambini

Schönes Wetter und schicke Mode, eine der besten Küchen der Welt und antike Monumente an jeder Ecke – es gibt viele gute Gründe, um nach Italien zu reisen. Familien lässt vor allem eines das Herz aufgehen: die berühmte Kinderfreundlichkeit der Italiener. Auch im italienischen Dorf Livigno in der Nähe des Dreiländerecks von Italien, Österreich und der Schweiz wird diese schöne Tradition mit Liebe gepflegt. ...weiterlesen

Familienurlaub nach Maß – auf gemeinsamen oder getrennten Wegen

Auch die liebevollsten Eltern brauchen hin und wieder eine Auszeit vom Elternsein, um sich als Paar nicht aus den Augen zu verlieren. Für diese Zielgruppe bieten romantische Hideaways, in denen nur Erwachsene ein und aus gehen, eine wohltuende Abwechslung vom Familienalltag. Aber auch für die Familien, die am liebsten gemeinsam verreisen, gibt es viele Hotels, die allen Alters- und Anspruchsgruppen gerecht werden ...weiterlesen
Seite 4 von 7« Erste...23456...Letzte »