Flirt mit Sonne und Schnee

So wie sich die Feinschmecker auf das Dessert freuen, lieben Wintersportfans die Vorfrühlings-/Spätwintertage auf Pisten und Loipen. Denn das Beste kommt zum Schluss: Die Tage werden immer länger, die Temperaturen milder, während die Pistenverhältnisse dank sorgfältiger Präparierung optimal bleiben. Der frühe Ostertermin und die damit verbundenen Ferien- und Feiertage bieten noch einmal viel Gelegenheit für ausgiebiges Schneevergnügen zum Winterfinale. ...weiterlesen

Verzauberter Winter in den Tiroler Bergen

Der Schnee knirscht unter den Füßen, von der Rodelbahn erklingen lachende Kinderstimmen und heißer Glühwein wärmt die klammen Finger: der Tiroler Bergwinter verheißt Urlaubsglückgefühle, die für immer in Erinnerung bleiben. Ein glanzvoller Höhepunkt ist das Lichtfestival in den Swarovski Kristallwelten. Wer nach den Feiertagen um den Jahreswechsel genug von Weihnachtskeksen, Glühwein und Faulenzen in warmen Wohnzimmern hat, der kann sich in der prachtvollen Tiroler Bergnatur herrlich aktiv entspannen. ...weiterlesen

Hotel Trattlerhof eröffnet 14 neue Chalets

Pünktlich zur Wintersaison präsentiert das Hotel Trattlerhof im Kärntner Ski-Weltcup- & Thermenkurort Bad Kleinkirchheim 14 neue Hof-Chalets. Die Chalets wurden in zentraler Lage auf einem 7.000 Quadratmeter großen Areal direkt an der Skipiste errichtet. Für das Design zeichnet Architekt Herwig Ronacher verantwortlich, der auf gekonnte Weise den Komfort eines modernen Hauses mit der urigen Kärntner Nockalm-Architektur verbindet. ...weiterlesen

Abwechslungsreicher Winterurlaub für die ganze Familie

Der Alltag ist oft stressig und es bleibt wenig Zeit für Familienmomente. Um dem Alltagsstress zu entfliehen und mal wieder etwas gemeinsam zu erleben, bietet sich ein Winterurlaub perfekt an. Da jeder individuelle Wünsche hat, ist es wichtig, dass ein vielseitiges Programm geboten wird und für jedes Familienmitglied etwas dabei ist. Winterurlaub mit Kindern muss nicht immer teuer sein, daher werden im Folgenden tolle Angebote vorgestellt. ...weiterlesen

In Obertauern sind die Kleinen ganz oben

Die größten Schneehöhen unter den österreichischen Skiorten, die spektakulärsten Events, endlos Skifahren und Snowboarden auf der legendären Tauernrunde – Obertauern punktet mit vielen Superlativen. Dass auch die familienfreundlichen Angebote und Einrichtungen in der obersten Liga mithalten können, gerät dabei fast aus dem Blick. ...weiterlesen

Familienfreundliches Kinder-Skiprogramm in Obertauern

So schnell und spielerisch wie Hänschen lernt Hans das Skifahren oder Snowboarden nimmermehr. Das ist im Winter auf den weißen Hängen von Obertauern, dem Winter-Hotspot des Salzburger Landes, immer wieder zu beobachten. Mit dem attraktiven Gesamt-Paket „Bobbys Schneeabenteuer“ wird dem Wintersport-Nachwuchs nämlich ebenso kindgerecht wie erfolgreich das Skifahren und Snowboarden beigebracht - zu äußerst günstigen und familienfreundlichen Konditionen obendrein. ...weiterlesen

Sommerferien ganz oben in Obertauern

Ganz oben und mitten drin im Salzburger Land liegt Obertauern, auf 1.630m Seehöhe und 90 km südlich der Stadt Salzburg. Wer die Region schneebedeckt im Winter kennt, kann sich gut ausmalen, wie eindrucksvoll die Landschaft auch im Sommer ist: Felsige Gipfel wechseln sich mit grünen Almen ab, in stillen Bergseen spiegelt sich der Sommerhimmel und Naturschauspiele wie der Johanneswasserfall ziehen Wanderer an. ...weiterlesen

Babyalarm

Aller Anfang ist schwer, ob als werdene Mutter oder als junge Eltern. Entweder ist der Bauch so groß, dass Mama ihre eigenen Füße nicht mehr sieht oder der kleine Frischling hält die Eltern die ganze Nacht wach. Das Baby schreit, die Nerven liegen blank. Schnell sehnen sich die jungen Eltern nach Ruhe und Erholung. Eltern sein, bedeutet schließlich nicht nur Windeln wechseln, sondern auch glückliche Stunden mit dem kleinen Liebling zu verbringen. Wenn das zu Hause nicht funktioniert, brauchen Eltern und Baby eben eine Alternative. ...weiterlesen

Obertauern im Sommer – Auf einen Blick

Obertauern liegt 90 km südlich der Stadt Salzburg in rund 1.740 m Seehöhe inmitten der Hohen Tauern rund um den Radstädter Tauernpass. Rund 8km nördlich davon befindet sich auf 1.009 m Seehöhe der Ort Untertauern. Auf der Südseite des Passes liegt Tweng auf 1.233 m Seehöhe im Salzburger Lungau, 8 km von Obertauern entfernt. ...weiterlesen
Seite 1 von 612345...Letzte »