Medienportal » Hohenfels – Das Landhotel/ Tirol/ A » Wohin die Reise geht, bestimmt der Wind – Ballonfestival im Tannheimer Tal

Wohin die Reise geht, bestimmt der Wind – Ballonfestival im Tannheimer Tal



Rund 25 Heißluftballon-Crews aus aller Welt werden zum 22. Internationalen Ballonfestival 2017 im Tannheimer Tal erwartet. Vom 7. bis 28. Januar werden die bunten, leisen Riesen täglich zwischen 11.00 und 12.00 Uhr abheben und über die Tannheimer Berge davon schweben, je nach Wetterlage zur Alpenüberquerung oder zu einem Abstecher ins benachbarte Allgäu, um zum Beispiel das Schloss Neuschwanstein von oben zu sehen. Für Besucher gibt es Mitfluggelegenheiten. Nachts bringen die Brenner die Ballons zum Glühen, so dass sie ein farbenprächtiges Spektakel bieten. Jeweils um 20.00 Uhr beginnt das Ballonglühen, am 10. Januar in Nesselwängle, am 17. Januar in Schattwald und am 24. Januar in Jungholz.

Wer das Ballonfestival miterleben will, findet im Landhotel Hohenfels in Tannheim in Tirol eine  gastfreundliche, komfortable Bleibe. In der Zeit vom 8.bis 22. Januar 2017 gilt die Pauschale Winterhit: Für sieben Tage Aufenthalt inklusive Verwöhnpension zahlt man nur den Preis von sechs Tagen und das Skifahren ist auch gratis, denn die Liftkarte ist inkludiert.

www.hohenfels.at

Bildvorschläge: