Medienportal » Hohenfels – Das Landhotel/ Tirol/ A » Traumhafte Winterspaziergänge über der Nebelgrenze

Traumhafte Winterspaziergänge über der Nebelgrenze



Mit 1.100 Metern liegt das Tannheimer Tal in Tirol, viele sagen das schönste Hochtal Europas, über der Nebelgrenze. Wenn in tieferen Lagen im Winter die Tage grau sind, scheint hier die Sonne und lässt das verschneite Tal funkeln und glitzern – denn die weite Form des Tals lässt die Sonnenstrahlen den ganzen Tag bis zum Talboden scheinen. So kann man ausgiebige Winterspaziergänge inmitten der Alpenlandschaft und  Natur in vollen Zügen genießen. Danach lässt sich der Energiespeicher mit den Gourmetspezialitäten des Genießerhotels Hohenfels wieder auffüllen. Mit außergewöhnlichen Rezepten, regionaler und internationaler Küche bietet der mit zwei Hauben ausgezeichnete Küchenchef des Hohenfels seinen Gästen Kulinarik auf höchstem Niveau!

www.hohenfels.de

Bildvorschläge: