Medienportal » Lungolivigno/ Lombardei/ I » Lungolivigno – Sieben Chakren hinter sieben Bergen

Lungolivigno – Sieben Chakren hinter sieben Bergen



Was fällt Nordlandbewohnern spontan zu Italien ein? Schönes Wetter, schicke Mode, gute Küche und elegantes Design. Auch in einer so alpinen und ländlichen Gegend wie den Livigno-Alpen nahe dem Dreiländereck von Österreich, Italien und der Schweiz sind diese USPs der italianità bestens vertreten.

In luftiger Bergeshöhe präsentiert in Livigno das Hotel Lac Salin Spa & Mountain Resort italienisches Stilgefühl. Eine Besonderheit des 4-Sterne-Superior-Hotels der Lungolivigno-Gruppe sind die sieben „Feeling Rooms“, für deren Einrichtung man sich von der Lehre der Chakren und des Feng Shui inspirieren ließ. Die sieben wichtigsten Chakren sind entlang der Wirbelsäule angeordnet und verschiedenen Elementen, Farben, Symbolen, Charakter-Eigenschaften und Regionen des Körpers zugeordnet. Entsprechend sind die Feeling Rooms in verschiedenen Farben gestaltet. So ist zum Beispiel das dem siebten Chakra gewidmete Himmelszimmer ganz in Weißtönen gehalten. Passend zum jeweiligen Raum werden auch Chakra Experience Programme wie Reiki, Yoga und Meditationen angeboten.

Shopping Queens und Fashionistas finden das exklusive Mountain Shopping in Livigno höchst entspannend, wo man zollfrei die neueste italienische Mode der begehrtesten Designer zu Schnäppchenpreisen einkaufen kann.

www.lungolivigno.com

Bildvorschläge: