Medienportal » Themenorientierte Presseaussendungen » Romantische Unternehmungen für lange Winternächte

Romantische Unternehmungen für lange Winternächte



Der Winter ist die Jahreszeit der Romantiker und Kuschelfans. Schließlich strahlt der Sternenhimmel am schönsten in Winternächten, flackerndes Kaminfeuer, heißer Tee und Kerzenschein wärmen Körper und Seele, wenn es draußen so richtig kalt ist.

Lichtermeer auf dem Hügel von Manarola in Ligurien

Von Mariä Empfängnis bis Maria Lichtmess, vom 8. Dezember bis Anfang Februar erstrahlt der Hügel von Manarola in Ligurien im Schein tausender Lichter. Sie stellen die „Presepe di Manarola“ dar, die größte Weihnachtskrippe der Welt. Die Heilige Familie, Hirten und Schafe, die drei Weisen aus dem Morgenland, insgesamt mehr als 300 lebensgroße leuchtende Figuren bevölkern den Hügel. Vor Jahrzehnten fasste Mario Andreoli den Entschluss, die Krippe als Zeichen seines Glaubens aufzubauen. Viele Menschen unterstützen ihn dabei, so dass die aus acht Kilometern Kabel und 17.000 Lichtern erbaute Krippe, die im Jahr 2007 erstmals erstrahlte, von Jahr zu Jahr schöner wird.

www.lamialiguria.it

Genussvolle Auszeit am Luganer See

Liebevoll zubereitete Speisen und ausgewählte Weine sind der beste Auftakt für einen romantischen Abend. Ein stimmungsvolles Ambiente darf auch nicht fehlen, um der Feier der Liebe den richtigen Rahmen zu geben. Alles zusammen in höchster Vollendung finden Paare im Grand Hotel Villa Castagnola in Lugano. Das Fünf-Sterne-Resort der Luxusklasse wurde im 19. Jahrhundert als Feriendomizil einer russischen Adelsfamilie erbaut und 1885 in ein Hotel umgewandelt. Dem Haus verleihen Werke Alter Meister und kostbare Antiquitäten seine unverwechselbare Atmosphäre. Den kulinarischen Part übernehmen die Gourmet-Restaurants des Hotels. Die Pauschale Villa, Art & Gastronomy umfasst drei Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet, je ein fünfgängiges Menü im Restaurant Le Relais und im Restaurant Galerie Arté al Lago, ausgezeichnet mit einem Michelin-Stern, eine Ganzkörper-Massage pro Person sowie eine Tageskarte für die öffentlichen Verkehrsmittel Luganos. Das Paket ist ab 1.875,- CHF für zwei Personen buchbar.

www.villacastagnola.com

 

Honeymoon forever im Posthotel Achenkirch/Tirol

Momente, in denen man fern des Alltags ganz Paar sein kann, geben der Liebe Kraft. Das Posthotel Achenkirch liefert als DAS Wohlfühlhotel für erwachsene Gäste obendrein eine Fülle an romantischen Ideen, von der gemeinsamen Wellness-Auszeit in der Private Spa Suite, über eine Kutschenfahrt in die verschneite Winterwelt bis zum prickelnden Champagnerfrühstück. Zum „Honeymoon Special“ des Fünf-Sterne-Hotels gehören vier Übernachtungen inklusive einem Champagner-Frühstück, einem Candlelight-Dinner mit Überraschungsmenü, einer Kutschenfahrt mit Lipizzanern und einer Aromaöl-Relax-Massage. Buchbar ist die Pauschale ab 729,- Euro pro Person.

www.posthotel.at

 

Adventtraumtage im GAMS Genießer und Kuschelhotel

Ein stilvolles „Hideaway“ für Liebespaare und Romantiker ist das GAMS Genießer- & Kuschelhotel im Bregenzerwald. Mit moderner Architektur, außergewöhnlichem Design und Angeboten speziell für Paare bildet es den zauberhaften Rahmen für sinnliche Stunden. Im „Da Vinci Spa” verteilen sich auf 2.000 Quadratmetern Hot-Spot-Pool, Cool-Pool, Erdsauna, Dampfbad und viele weitere Elemente. Der „Feuerraum” entführt die verliebten Paare auf eine kleine Reise in den Orient. Im marokkanisch inspirierten Ambiente können sie bei Shisha und sanfter Musik von 1000 und einer Nacht träumen. In der Vorweihnachtszeit bietet das Hotel jeweils von Montag bis Donnerstag das Paket „AdventTraumtage“ an. Es enthält drei Übernachtungen zum Preis von zwei, inklusive Frühstück, romantischem Abendessen, Wellness im Da Vinci Spa sowie Champagner und Chocolat d’Amour.

www.hotel-gams.at

 

Schlafen in einem Traum aus Schnee

Schnee ist ein Baumaterial, das nicht nur Kinder begeistert. Schneekünstler formen aus dem kalten Weiß fantasievolle aber vergängliche Kunstwerke. Im italienischen Livigno schuf Vania Cusini vor dem Hotel Lac Salin SPA & Mountain Resort zwei Snow Chalets, die ab 20. Dezember für Übernachtungs-Gäste offen stehen. Ein Snow Chalet ist einer Berghütte der Livigno Alpen nachempfunden, komplett mit Kamin, geschnitztem Mobiliar, sogar die Hauskatze fehlt nicht. Das andere Chalet ist der Musik gewidmet, hier finden sich Geige, Klavier und Notenblätter kunstvoll aus Schnee nachgebildet. Für eine romantische Snow Dream Experience sind die bewohnbaren Schneeskulpturen mit mollig warmen Thermo-Schlafsäcken ausgestattet. Eine Nacht in einem der Snow Chalets kostet für zwei Personen 400,- Euro, inkludiert sind Abendessen und Frühstück im Hotel Lac Salin, Kräutertee am Abend und heißt Getränke am Morgen im Snow Chalet, freier Eintritt ins hoteleigene Mandira SPA sowie je eine Massage. Als Erinnerung an eine unvergleichliche Nacht gibt es eine Tisanière „Snow Dream“ als Geschenk.

Die Snow Dream Experience ist vom 20. Dezember 2017 bis Ende Februar 2018 buchbar.

www.lungolivigno.com

Bildvorschläge: