Medienportal » Posthotel Achenkirch/ Tirol/ A » Posthotel Achenkirch ist Arbeitgeber des Jahres 2015

Posthotel Achenkirch ist Arbeitgeber des Jahres 2015



Karl C. Reiter als einer der Leaders of the Year ausgezeichnet

Seit mehr als drei Jahrzehnten eröffnet das Posthotel Achenkirch immer wieder neue Horizonte der Wohlfühlhotellerie, zum Beispiel mit phantasievoll inszenierten Wasser- und Saunawelten auf 7.000 qm, ausgezeichneter Gastronomie und umfassenden Sportangeboten. Karl C. Reiter, der in vierter Generation das Posthotel seit 2004 leitet, schreibt die Erfolgsgeschichte des 5-Sterne-Hauses weiter, immer auch mit einem besonderen Augenmerk auf gute Arbeitsbedingungen und zufriedene Mitarbeiter.

2010 wurde zum Beispiel das Refugium, ein komfortables Wohnhaus für die Mitarbeiter eröffnet, ganz im Sinne der Philosophie der Familie Reiter, dass es in ihrem Haus Gästen und Mitarbeitern gut gehen soll. Hervorragende Ausbildungsprogramme, leistungsgerechte, überdurchschnittliche Bezahlung, geregelte Arbeits- und Freizeit schaffen ein gutes Betriebsklima. Allem voran ist es dem menschlichen und respektvollen Miteinander zu verdanken, dass die Verweildauer der Mitarbeiter im Unternehmen ungewöhnlich hoch ist. Diese ist ein verlässlicher Indikator für Zufriedenheit des Teams.

So sieht es auch die hochkarätige Fachjury des LEADERS OF THE YEAR-Award 2015, der an 18 Vordenker und Visionäre aus der Gastronomie und Hotellerie in 17 Kategorien vergeben wurde. In der Kategorie „Arbeitgeber“ heißt der Sieger Posthotel Achenkirch, Gastgeber Karl C. Reiter nahm die ehrenvolle Auszeichnung persönlich entgegen. In der Begründung der Jury heißt es: „Wenn der dienstälteste Mitarbeiter des 5-Sterne-Wellness-Resorts bereits sein 23-jähriges Jubiläum gefeiert hat und das Unternehmen unzählige Auszeichnungen für Mitarbeiter-Engagement verbuchen kann, dann spricht das eine eindeutige Sprache. Mit dem betrieblichen Gesundheitswesen und den Vergünstigungen für die insgesamt 150 Mitarbeiter zählt das Posthotel Achenkirch zu den Spitzenarbeitgebern der Branche.“

Die Nominierungen zum Award stammen übrigens von den Angestellten aus Gastronomie und Hotellerie selbst, die in einem fairen Votingverfahren ihre Favoriten vorschlagen. Der Preis wird vom internationalen Fachmagazin Rolling Pin an Persönlichkeiten vergeben, die mit Mut, Innovation und Kreativität die Gastronomie- und Hotellerie-Branche gestalten.

Für das Posthotel trägt das Engagement reiche Früchte, denn nur motivierte und gut ausgebildete Mitarbeiter können ein so hohes Niveau gewährleisten, wie es der aktuelle RelaxGuide dem 5-Sterne-Haus bescheinigt. Der renommierte Wellnessführer benotet das Posthotel Achenkirch mit vier Lilien und 19 Punkten, das mit dieser Traumnote zur Spitzengruppe der österreichischen Wellnesshotels gehört. www.posthotel.at

Bildvorschläge: