Medienportal » Posthotel Achenkirch/ Tirol/ A » Kochen & Erleben im Posthotel Achenkirch

Kochen & Erleben im Posthotel Achenkirch



Kaum eine Kunst macht die Menschen so glücklich wie die Kochkunst, wie man sich im Posthotel Achenkirch Tag für Tag überzeugen kann. Wer aus dem Urlaub mehr mitnehmen will, als die Erinnerung an köstliche Gaumenerlebnisse, sollte der Einladung von Küchenchef Fabian Leinich zum gemeinsamen Kochen und Erleben ins Bistro Seerösl folgen. Jeweils sechs bis zwölf Personen können daran teilnehmen, es wird ein saisonal abgestimmtes 4-Gänge-Menü mit frischen regionalen Zutaten gekocht.

Nach einem kleinen Aperitif als Willkommensgruß wird jeder Gast mit Schürze und Haube ausgerüstet und darf fleißig mithelfen. Alle Schritte und Zutaten werden erklärt, Herkunft, Wirkung und optimale Verarbeitung der Produkte werden besprochen. Von der Vorspeise, über die Suppe, den Hauptgang bis zum Dessert sind Küchenchef und Gäste gemeinsam am Werk beim professionellen Zubereiten, Verkosten und Anrichten. Auch beim Eindecken der Tafel für das gemeinschaftliche Mahl dürfen die Kochschüler mit Hand anlagen. Neben wertvollen Tipps und Tricks von den Kochprofis bekommen die Teilnehmenden auch eine Rezept-Mappe mit nach Hause. Die nächsten drei Termine finden am 3. Oktober 2015 zum Thema Herbst, Kürbis und Wild, am 7. November 2015 zum Thema Maroni, Ente und Blätter sowie am 22. Dezember 2015 zum Thema Weihnachts-Special statt. Die Teilnahme inkl. 4-Gang-Menü, Aperitif, Wein, Wasser, Kaffee, Schürze und Rezeptmappe kostet 50,- Euro pro Person, zubuchbar zum Aufenthalts-Arrangement.

www.posthotel.at

Bildvorschläge: