Medienportal » Hotel Jerzner Hof/ Tirol/ A » Heute ist der beste Tag

Heute ist der beste Tag



Edles Ambiente, Kulinarik und Wellness-Kompetenz für perfekte Urlaubstage im Jerzner Hof

Die Anreise ist eindrucksvoll, der Empfang herzlich. Kurve um Kurve windet sich im Pitztal die Straße in die Höhe, bis man das Ortsschild Jerzens auf 1.100 Meter passiert. Ein sonniges Plateau gibt den Blick über Wiesen und die Pitztaler Bergwelt frei. Hingeschmiegt an einen Sonnenhang liegt hier das Vier-Sterne-Hotel Jerzner Hof.

Wie zeitgemäß Tiroler Stil aussehen kann, erleben die ankommenden Gäste beim Betreten des Hotels: Eingang und Rezeption, Restaurant, Barbereich und Lounge sowie die Wellnesslounge mit Bibliothek bekamen jüngst ein neues Styling, das Tiroler Traditionen auf erfrischende Weise interpretiert. Naturmaterialien wie Lärchen- und Zirben-Altholz, vergraute Erle, Naturstein und Rohstahl kombiniert mit Leinen und Leder sowie ein geschicktes Lichtkonzept schaffen ein harmonisches und natürliches Raumgefühl. Details wie liebevoll ausgesuchte Fundstücke und Fotografien verleihen den Räumen ihren besonderen Charme.

Alpiner Lifestyle

Im gleichen Look sind auch die Zimmer und Suiten gestaltet. Dabei versprechen die „Zirbennester“ genannten Zimmer einen besonders erholsamen Schlaf, sollen doch die aromatisch duftenden ätherischen Öle des Zirbenholzes den Herzschlag beruhigen. Ob mit oder ohne Zirbenholz – das heimelige Ambiente wirkt zusammen mit frischer Bergluft ungemein entspannend. Und so beginnt jeder neue Tag im Jerzner Hof gut ausgeschlafen und mit dem angenehmen Gefühl, alles Mögliche tun zu können, worauf man Lust hat, aber nichts zu müssen.

Erst einmal genüsslich frühstücken, ausprobieren, was das reichhaltige Frühstücksbüffet zu bieten hat – Cerealien aller Art, frische Milchprodukte aus der Region und natürlich werden Unverträglichkeiten berücksichtigt. Beim letzten Latte Macchiato auf der sonnigen Terrasse in Ruhe überlegen, was der Tag bringen soll. Je nach Jahreszeit locken Wanderrouten und Skipisten hinaus in die Bergwelt, die Auswahl ist groß und die Wege zum Schnee- und Wandervergnügen sind kurz. So liegt das Skigebiet Hochzeiger nur fünf Minuten vom Hotel entfernt, der kostenlose Skibus startet gleich vor dem Hotel. Im Sommer bringt der Wanderbus die Bergfreunde zu ihren Wunschzielen.

Asanas vor Bergpanorama

Wer für sich die individuelle Balance aus Bewegung und Entspannung finden will, bekommt dazu im Jerzner Hof viele Anregungen im Rahmen des Vitalprogramms mit verschiedenen betreuten Trainings von Yoga über Pilates bis zu intensiven Workouts im professionell ausgestatteten Fitnessraum. Nach Sport und Bergabenteuern sind das Saiwalo Spa und im Sommer die Liegewiese und der Naturschwimmteich die richtigen Orte zum wohligen Relaxen. Aber bevor es ins Spa geht, ist ein Abstecher am Mittags- oder Nachmittagsbüffet unbedingt zu empfehlen. Für den kleinen Hunger zwischendurch sind hier frische Salate, eine stärkende Suppe, kleine Schmankerln und hausgemachte Kuchen angerichtet.

Eine Wellness-Runde durch die Saunen, Dampfbäder und Pools oder feine Spa-Treatments wie fachkundige Massagen, Bäder und Packungen geben dem Muskelkater keine Chance. Während sich die Gäste im Whirlpool gelöst zurücklehnen und von den Luftblasen kitzeln lassen, können sie das Bergpanorama bewundern und dabei nachdenken, wohin sie der nächste Tag führen wird. Gebadet und gesalbt fühlt man sich wieder fit und schön für den nächsten Höhepunkt des Tages, das Abendessen in den eleganten Restaurantstuben des Jerzner Hofs.

Essen, das glücklich macht

Gastgeber Joachim Eiter und Küchenchef Bruno Wohlfarter sind sich in einem Punkt vollkommen einig: Der Urlaub ist zum Genießen da, zum „Juicen“, „Cleancen“ oder „Detox“ sind die freien Tage viel zu kostbar. Essen soll so gut schmecken, dass es glücklich macht, dann ist es das wahre Superfood. Abends wird ein mehrgängiges Gourmet-Menü mit mehreren Wahlmöglichkeiten serviert. Regionale Spezialitäten und internationale Köstlichkeiten werden bevorzugt aus heimischen Produkten gekocht. Jeden Sonntag findet ein Gala-Dinner mit erlesener Weinbegleitung statt.

Der schönste Ort, um den Tag bei einem gepflegten Getränk ausklingen zu lassen, ist die stylische Bar. Das edle Ambiente ist wie geschaffen für gute Gespräche in angenehmer Gesellschaft, zum gemeinsamen Pläneschmieden für den nächsten perfekten Urlaubstag im Jerzner Hof.

 Weitere Informationen: Jerzner Hof Sonne Wonne Hotel, www.jerznerhof.at , info@jerznerhof.at, A-6474 Jerzens 170, Telefon 0043 (0)5414-85100, Fax Telefon 0043 (0)5414-851012.

Bildvorschläge: