Medienportal » Posthotel Achenkirch/ Tirol/ A » Ganz schön stark – der neue Kraftraum im Posthotel Achenkirch

Ganz schön stark – der neue Kraftraum im Posthotel Achenkirch



Stark ist das neue schön, melden die einschlägigen Fachblätter für Mode und Lifestyle. Jedenfalls wächst die Gemeinde der begeisterten Fitnessfans stetig und das Angebot an maßgeschneiderten Workouts und Trainingsgeräten für jeden Anspruch wird immer ausgefeilter. Was in diesem Bereich zum Spitzenstandard gehört, können die Gäste des Posthotels Achenkirch jetzt im neuen Kraftraum erleben, der vor kurzem im vollständig erneuerten historischen Stammhaus eröffnet wurde.

Anlässlich des 100. Geburtstags des Posthotels wurde das historische Stammhaus zum Großteil abgetragen und in natürlicher Holzbauweise wieder errichtet. In dem Neubau fand im zweiten Stockwerk der 175 Quadratmeter große Kraftraum Platz, mit großen Fensterfronten, die den Blick ins Freie eröffnen und das Tageslicht durch den Raum fluten lassen.

Der Kraftraum ist mit den neuesten Geräten von Life Fitness ausgestattet, der Schwerpunkt liegt auf Cardio-, Kraft und Functional-Training. So bieten in der topmodernen Functional Zone spezielle Geräte wie ein Half Rack, ein SYNERGY Tower mit mehreren Stationen, Kurz- und Langhantelbereich, Kabelzüge, ein Ruderergometer und ein Indoor-Cycling Bike eine große Vielfalt an Übungsvarianten, um verschiedene Körperzonen gezielt zu trainieren. Im Kraft- und Ergometer Bereich können sich die Fitnessbegeisterten an klassischen geführten Geräten auspowern.

Mit HD-Touchscreens an den Cardiogeräten können Entertainment-Apps wie Netflix oder YouTube genutzt werden, auch Internetbrowser, Fernsehen und interaktive Kurse stehen zur Verfügung. Beim Cablemotion Kabelzug können die Übenden auf einem Videoscreen ein angeleitetes Training verfolgen. Zusätzlich wird mehrmals in der Woche eine Info-Fitness Stunde, die im Akitvprogramm gekennzeichnet ist, angeboten.

Zusammen mit den bis zu 60 Stunden an betreutem Aktiv- und Entspannungsprogramm pro Woche ist die Auswahl an Sportmöglichkeiten im Posthotel so umfassend, dass selbst der hartnäckigste Sportverweigerer Lust auf Bewegung bekommen muss. Schöner und professioneller als im Posthotel kann man die guten Vorsätze fürs neue Jahr wohl kaum umsetzen, zumal nach dem Training die Sauna- und Wasserwelten zum wohligen Entspannen der müden Muskeln einladen.

Der neue Kraftraum war mit den neuen Signature Suiten im edlen Wabi-Sabi Style nur die erste Rate an Geburtstagsüberraschungen, denn für das Jubiläumsjahr sind noch weitere Neuigkeiten geplant. Neue Workshop-Räume, eine Mitmach-Küche, ein Bademantel-Restaurant und ein neuer Fitness-Outdoorbereich werden im Sommer 2018 fertig gestellt.

Mitten im Innenhof des Posthotel Achenkirch ist das Zöhrerhaus ein Zentrum für Energie & Entspannung, für Bewegung & Meditation. Feng-Shui-Experten gestalteten das Bauernhäuschen aus dem 16. Jahrhundert um und schufen einen Kraftort, der Harmonie und Energie ausstrahlt. Der Dojo-Raum im lichten, offenen Dachgeschoss bietet die passende Atmosphäre für Fitness- und Meditationstraining. Hier lässt sich wunderbar Kraft tanken beim Yoga, Qi Gong und vielen anderen Angeboten aus dem Aktiv- & Entspannungsprogramm.

Zusätzlich findet man im Erdgeschoss drei neue Zöhrerhaus-Stuben:

Die Box-Stube: Ausgestattet mit unterschiedlichem Boxequipment. Hier kann richtig Dampf abgelassen werden.

Die Energie-Stube: Ein Ort der Ruhe und Besinnung. Ideal für individuelle Meditations-, Yoga-, und Gymnastikübungen. Die Energie-Stube kann auch selbständig für das eigene Programm genutzt werden. Je nach Wunsch, auch gerne mit Entspannungs-Experten für eine geführte Entspannungseinheit gebucht werden.

Die Personal Trainings-Stube: Ganz individuell gehen die Fitness-Experten auf Wünsche ein. Egal ob Fitness-Übungen für daheim, Tipps für einen gesunden Rücken oder eine Einheit auf Power Plate oder der Schumannplatte.

So runden die neuen Fitnesswelten gemeinsam mit den Stuben im Zöhrenhaus das Konzept des Posthotel Achenkirch perfekt ab und fügen sich harmonisch in die Vielzahl der außergewöhnlichen Wellness Angebote des Resorts. Vom ATRIUM-SPA, einer faszinierenden Schönheits- und Gesundheitswelt, bis hin zur traditionellen chinesischen Medizin stellt sich ein ganzheitliches Wohlgefühl für alle Sinne und für jeden Charakter ein.

www.posthotel.at

Seit über 35 Jahren setzt das Posthotel Achenkirch, nahe des Achensees im idyllischen Tirol, immer wieder neue Trends in der High-class Wellness-Hotellerie und entwickelt sich dabei stetig weiter zu einem ganzheitlichen Kosmos des Wohlgefühls. Sport- und Spa-Angebote, Sauna- und Wasserwelten, kulinarische Genüsse und Wohnkomfort auf höchstem Niveau stehen den Gäste des Resorts ab 14 Jahren zur Verfügung. Die herzliche Atmosphäre, der luxuriöser Stil, der traditionelle Charme und das besondere Wohlfühlambiente des Fünfsterne Erwachsenenresorts durchdringen jedes seiner 150 Zimmer und Suiten. Wohl die schönsten Orte für sportliche Aktivitäten in frischer Bergluft sind der Achensee und das Naturschutzgebiet Karwendel. Vollkommene Entspannung finden die Gäste in der 7.000 qm großen Wasser- und Saunawelt des Posthotels. Mit ihren fantasievollen Wasser-, Wärme- und Ruhezonen wie dem Yin Yang-Pool und dem mystisch anmutenden „Versunkenen Tempel“ ist sie eine der vielfältigsten und exklusivsten in Österreich. Hochwertige und außergewöhnliche Beauty-Anwendungen lassen sich im ARTRIUM-SPA realisieren. Vom eigenen Reitgestüt mit faszinierenden Lipizzaner-Erlebnissen, dem 9-Loch Golfplatz mit Driving-Range, den Indoor- und Outdoor-Tennisplätzen sowie dem Squashcourt – das Sportangebot des Posthotels lässt Sportlerherzen garantiert höher schlagen.

Bildvorschläge: