Medienportal » Themenorientierte Presseaussendungen » Entspannte Familienferien

Entspannte Familienferien



Raus aus dem Alltag, rein ins Familienferienglück? Wenn es nur so einfach wäre. Mit der Wahl des richtigen Ferienortes ist die Urlaubsplanung gleich viel einfacher. Man nehme: eine schöne, naturnahe Landschaft, herzliche Gastgeber und eine Vielfalt von Erlebnissen, die Eltern, Kindern oder allen gemeinsam Spaß machen.

Ausritt in die Nocky Mountains

Das 4-Sterne-Hotel Trattlerhof in Bad Kleinkirchheim im UNESCO Biosphärenpark Kärntner Nockberge hat Familien mit Kindern eine ganze Menge zu bieten: einen Beachvolleyball-Platz, ein eigenes Strandbad am Millstätter See, das ausgedehnte Wander- und Bikewegenetz vor der Haustüre. Während der Ferienzeit können Kinder und Jugendliche am betreuten Aktiv- und Abenteuerprogramm teilnehmen, zu dem u.a. Segeln, Surfen, Beachvolleyball, Survival-Tage, Kreativworkshops, Pizzabackkurs, Radtouren und Reiten gehören. Ausfahrten mit dem Oldtimer-Traktor oder der Pferdkutsche, Fackelwanderungen mit Ponys und Pferden sind Highlights im Wochenprogramm. Die Attraktion für große und kleine Pferdefreunde sind der Reitstall mit neun Schulpferden und Übungsgelände sowie die Ponyfarm am Hüttenrestaurant Einkehr. Für angehende oder schon fortgeschrittene Reiter und Amazonen werden Longe-, Dressur-, Sprungreitunterricht und Ausritte in die Nockberge angeboten.

www.trattlerhof.at

Sommerferien ganz oben in Obertauern

Auch ohne Schnee sind die Berge rund um Obertauern für Kinder ein wunderbarer Spielplatz und für Eltern die schönste Sport- und Wellnesszone von allen. Mit bunten Almwiesen zum Toben oder Entspannen, Felsen zum Klettern, mit plätschernden Brunnen, Bächlein und Seen, an denen sich so herrlich spielen lässt. Als Höhepunkt lockt der Johannesfall, ein beeindruckender Wasserfall, zu dem ein leichter Wanderweg führt, der auch für Familien mit Kindern gut begehbar ist. Familientauglich ist auch die 3-Seen-Wanderung. Erstes Ziel ist der Grünwaldsee, wo es neben einem Ruderbootverleih auch eine neue Kugelbahn gibt. Weiter geht es über die Hochalm zum Krummschnablsee, der sich als Moorsee im Sommer auf angenehme Temperaturen erwärmt, und danach zum Hundsfeldsee. Die 3-Seen-Wanderung ist auch Teil des vielfältigen Aktivitäten-Programms, das im Sommer angeboten wird. Actionreiche Abenteuer wie Mountain Skyver Touren, sportliche Gipfeltouren oder Freeride Ausfahrten mit brandneuen KTM Elektro Motocross sind darin ebenso enthalten wie Unternehmungen für Familien, zum Beispiel Pferdewanderungen, Ausflüge in den Almseilgarten oder ein Wildnis-Workshop für Kinder.

www.obertauern.com

Highlights für Familien in der Region Hall-Wattens, Tirol

Idyllische Dörfer, die bezaubernde Stadt Hall in Tirol, Berge, Seen und viel Natur kennzeichnen die Region Hall-Wattens in Tirol. Auch wer mit Kindern unterwegs ist, kann hier jeden Tag etwas Besonderes unternehmen: Familientaugliche Geocaching-Routen, interaktive Spiel- und Themenwanderwege oder der Kugelwald am Glungezer machen jede Wanderung zum erlebnisreichen Abenteuer voller spannender Entdeckungen. Unter den Ausflugszielen der Region sind die Swarovski Kristallwelten weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. In diesem glitzernden „Reich des Riesen“ findet am 20. Mai ein Familientag statt. Die funkelnden Wunderkammern laden zum Schauen und Staunen ein, außerdem gibt es Familienführungen und Mitmachstationen, an denen zum Beispiel nach Kristallen gefischt, mit Wasser experimentiert oder getrommelt wird. Der Eintritt für Kinder bis 14 Jahre ist an diesem Tag kostenlos, Erwachsene zahlen die Hälfte. Vom 1. Juli bis 31. August 2018 sind die Kristallwelten Schauplatz des Sommerfestivals „Der verzauberte Garten“, mit künstlerischen und musikalischen Vorstellungen, Workshops, Wasserspielen unter der Kristallwolke, Open Air-Kino und vielem mehr.

www.hall-wattens.at

Bildvorschläge: