Medienportal » GAMS, Geniesser- und Kuschelhotel/ Vorarlberg/ A » Der Sesam öffnet sich zur Nacht der Nächte

Der Sesam öffnet sich zur Nacht der Nächte



Ein Traum aus 1001 Nacht im GAMS, Genießer- und Kuschelhotel

Das Tor zu einer unvergesslichen Wohlfühlnacht zu zweit im GAMS, Genießer- und Kuschelhotel öffnet sich jeden Donnerstag, aber nur zwischen 15 und 18 Uhr und nur für jene, die das Losungswort kennen. Denn um in der Nacht von Donnerstag auf Freitag dieses orientalische Märchen zu zelebrieren, wird das Vorarlberger 4-Sterne-Superior-Hotel in eine Traumwelt aus 1001 Nacht verwandelt.

Dann wird Paaren, die „Sesam öffne dich“ sagen und das Paket „1001 Nacht“ gebucht haben, Einlass gewährt und eine bezaubernde Reise ins Morgenland beginnt. Während die Gäste mit dem „Fliegenden Teppich“ in ihre Kuschelsuite geleitet werden, kümmern sich „dienstbare Geister“ um das Gepäck. Unbeschwert, mit offenen Sinnen und Hand in Hand können nun Scheherazade und Schahrayâr in eine verführerische Märchenwelt eintauchen.

Der Dresscode des Abends lautet, wenn man es so möchte, Bademantel und Schlappen, denn die Bademantelzone schließt in dieser Nacht neben dem Da Vinci SPA auch die Purpur Bar-Lounge und die Lobby ein. Die flauschigen Kleidungsstücke liegen jedenfalls schon in der Suite bereit. So gewandet lässt man sich im Spa und in der Bar-Lounge auf weichen Kissen nieder, hüllt sich in warme Decken und erfrischt sich mit kalten Tüchern.

Statt klassischer Behandlungen finden bis Mitternacht belebende Aufgüsse und orientalische Reinigungsrituale statt. Außerdem können die Gäste vor Ort eine „1001 Nacht Zeremonie“ buchen, die sie auf eine genussvolle Entspannungsreise von Kopf bis Fuß entführt. Traditionell werden dazu Shisha und Minztee gereicht. Fehlen nur noch aphrodisische Gaumenfreuden, um die Sinnenfreuden vollkommen zu machen. Diese „schweben“ immer wieder in Form köstlicher kleiner Häppchen herbei, zum Probieren und Genießen in der Spa-Lounge und der Purpur-Bar.

So vergeht eine Nacht voll exquisiter Gefühlserlebnisse, mit Wohlgerüchen, Gaumensensationen, zarten Klängen, Farben und sanftem Licht. Und die Paare, die sich diese Zeit gegenseitig schenken, können den Geschichten aus 1001 Nacht eine weitere hinzufügen.

Das Paket 1001 Nacht enthält eine Übernachtung mit Frühstück und das Eintauchen in die Wohlfühlnacht mit kulinarischen Höhepunkten und besonderen Wellnesserlebnissen. Am Abreisetag stehen der Wellnessbereich und die Suite, sowie der Frühstücksbrunch bis 12 Uhr zur Verfügung. In der Kuschelsuite ist die Pauschale für 225,- Euro pro Person buchbar. Wer es nicht schafft, pünktlich zwischen 15-18 Uhr einzuchecken, vereinbart vorher mit dem Team der Gams einen Treffpunkt, um in den Sesam eingelassen zu werden.

Weitere Informationen: GAMS, Genießer- und Kuschelhotel, Platz 44, 6870 A-Bezau, Telefon: 0043 5514 2220, info@hotel-gams.at, www.hotel-gams.at

Bildvorschläge: