Medienportal » Klagenfurt am Wörthersee/ Kärnten/ A » Auszeichnung für Tourismusregion Klagenfurt am Wörthersee auf der ITB Berlin 2017

Auszeichnung für Tourismusregion Klagenfurt am Wörthersee auf der ITB Berlin 2017



Filmbeitrag „Spüren. Erleben. Genießen.“ erreicht zweiten Platz beim Multimedia-Award um das „Das Goldene Stadttor"

Die Stadt und der See, ohne einander sind sie nicht vorstellbar. Die Bürgerinnen und Bürger von Klagenfurt pflegen eine innige Beziehung zu ihrem Wörthersee. Seine Ufer sind die Bühne, auf der sie ihre Lebenslust feiern. In seiner weiten Wasserfläche spiegeln sich der südliche Himmel und die liebliche Landschaft. Am Ostufer des Wörthersees breitet sich die Stadt Klagenfurt aus, mit ihm verbunden durch den Lendkanal, der bis in die Innenstadt reicht.

Spüren. Erleben. Genießen – Lebenslust zwischen Stadt und See“, so heißt ein Imagefilm, der den besonderen Zauber dieser Stadt- und Seenlandschaft in großartigen Bildern einfängt und das pulsierende Leben in und um die Kärntner Landeshauptstadt porträtiert. Der im Auftrag der Tourismusregion Klagenfurt am Wörthersee produzierte Film erreichte im Multimedia-Award um das „Das Goldene Stadttor“ auf der ITB Berlin 2017 den zweiten Platz in der Kategorie Innovation.

Die Preisverleihung fand am 9. März 2017 im Palais am Funkturm statt, als Vertreter der Tourismusregion Klagenfurt am Wörthersee nahm Markus Strutz die Trophäe in Silber entgegen. „Wer schon einmal bei uns in Klagenfurt war, die Stimmung am See erlebt hat, wird sich in diesen Filmszenen wiederfinden. So unwirklich schön die Bilder sind – sie sind echt, “ erzählt Markus Strutz. „Wir freuen uns riesig über den Erfolg unseres Kunden. Es macht richtig Spaß, für so eine spannende, lebendige Stadt zu arbeiten, “ erklärt CEO Edgar Lacker von AVIAREPS, die im deutschsprachigen Raum die PR-Belange der Tourismusregion Klagenfurt am Wörthersee betreut.

Beim Goldenen Stadttor werden touristische Filme über Länder oder Städte, Regionen, Museen oder Unternehmen aus der Tourismus-Branche von einer bunt gemischten Jury bewertet. Preiswürdige Kriterien sind die innovative, kreative Umsetzung und die emotionale Ansprache, die Menschen so begeistert, dass sie sofort in die vorgestellte Destination reisen wollen.

Weitere Informationen unter www.visitklagenfurt.at

Bildvorschläge: