Ein Sommerfest der Sinne im Grand Hotel Villa Castagnola

Im Sommer steht alles im Zeichen der Leichtigkeit, die Küche, das Vergnügen, die Kleidung sowieso. Wer will sich unter einem strahlend blauen Sommerhimmel schon mit schwerer Kost, im wörtlichen wie im übertragenen Sinn belasten? Frank Oerthle, der Küchenchef Restaurants Galerie Arté al Lago (ein Michelin-Stern) im Grand Hotel Villa Castagnola, serviert in seinem kulinarischen „Vier-Jahreszeiten-Zyklus“ ...weiterlesen

Kulturerlebnisse am Luganersee und in der Villa Castagnola

Ein traumhafter See, Schweizer Alpen und italienisches Lebensgefühl – dieser Dreiklang bestimmt die Stadt Lugano im Tessin. Stadt und Region warten zudem mit vielseitigen kulturellen Angeboten auf. Das LongLake Festival belebt vom 28. Juni bis 1. August 2017 mit vielen Veranstaltungen rund um Theater, Tanz, Kunst und Musik die Straßen und Plätze der Stadt. ...weiterlesen

Augenlust trifft Gaumenfreude

Ein Vier-Jahreszeiten-Zyklus der genussvollen Art - Frank Oerthle komponiert seine Teller wie ein Künstler sein Gemälde: Aromen, Texturen, Formen und Farben werden auf den Punkt zubereitet und so angerichtet, dass ein perfektes aber flüchtiges Gesamtkunstwerk entsteht. Wie viele Künstler und Musiker ließ sich auch der Sternekoch von den vier Jahreszeiten inspirieren und kreierte vier erlesene Gerichte, die jeweils einer Saison gewidmet sind. ...weiterlesen

Ostern am Luganer See im Grand Hotel Villa Castagnola

Für Frühlings-Sehnsüchtige, die zu Ostern den Blumen und der Sonne entgegenreisen wollen, ist das Tessin ein verlockendes Ziel. Das Stadtzentrum von Lugano verwandelt sich vom 14. bis 17. April 2017 in eine Bühne österlicher Festtagsfreuden im Rahmen der „Pasqua in Città“. An über 100 Ständen werden heimische Produkte und Osterartikel angeboten, es finden Musik- und ...weiterlesen

Heiraten am Luganer See

Der schönste Tag im Leben soll unvergesslich und ganz besonders sein, so hoffen wohl alle Brautpaare. Ein außergewöhnlicher, romantischer Ort für das Ja-Wort steht ganz oben auf der Wunschliste der Hochzeiter. Ein kleines, altes Kirchlein am Ufer eines Sees unter südlicher Sonne – das trifft so ziemlich den Kern der Vorstellungen junger Paare. Im weitläufigen ...weiterlesen

Ein Stück vom Paradies

Mitte des 19. Jahrhunderts entdeckte der europäische Adel Luganos eleganten Stadtteil Castagnola am Ufer des Luganer Sees als exklusives Feriendomizil. Da verwundert es nicht, dass eine vornehme Villa in diesem „Quartiere“ mit schönster See-Lage zum begehrten „I must stay here“ avancierte. Heute präsentiert sich das Grand Hotel Villa Castagnola als 5-Sterne-Resort der Luxusklasse. Ruhig und diskret liegt es da, inmitten eines weitläufigen Parks mit Skulpturen zeitgenössischer Künstler, prachtvollem Ausblick auf den See und den Berg San Salvatore ...weiterlesen

Undine kommt ins Grandhotel Villa Castagnola

Ja, das ist der angemessene Platz für eine wunderschöne Wassernixe oder ihre modernen Nachfolgerinnen: Auf der privaten Strandterrasse am Ufer des Luganer Sees, die zum üppig bepflanzten Park des Grandhotels Villa Castagnola in Lugano gehört, liegt man auf geadeltem Boden in Morpheus Armen. Hier können die Gäste des 5-Sterne-Hotels ganz exklusiv den Tag unter südlicher Sonne ...weiterlesen

Material und Gestalt

Bildende Kunst und Kochkunst führen seit über zehn Jahren im Restaurant Galerie Arté al Lago in Lugano einen alle Sinne anregenden Dialog. Das Arté, ausgezeichnet mit einem Michelinstern, ist eines der drei Restaurants des Grand Hotels Villa Castagnola und zugleich eine auf zeitgenössische Skulpturen spezialisierte Kunstgalerie. Am 16. Juni 2016 findet im Arté die Vernissage der Ausstellung von Arbeiten des Italieners Piero Zambuto statt. ...weiterlesen
Seite 1 von 3123