Vegetarische Reise im Landhotel Hohenfels

Keine Frauenzeitschrift kommt ohne Veggie-Rezepte aus, keine Buchhandlung ohne einige Regalmeter an Literatur rund um vegetarische Ernährung. „Gefühlt“ verzichtet im deutschsprachigen Raum mindestens die Hälfte der Menschen auf Fleisch, Fisch und Wurst, aber tatsächlich ernähren sich laut einer Studie des Robert-Koch-Instituts zum Beispiel nur vier Prozent der deutschen Bevölkerung vegetarisch. Im Landhotel Hohenfels fällt es ...weiterlesen

Wohin die Reise geht, bestimmt der Wind – Ballonfestival im Tannheimer Tal

Rund 25 Heißluftballon-Crews aus aller Welt werden zum 23. Internationalen Ballonfestival 2018 im Tannheimer Tal erwartet. Vom 13. bis 28. Januar werden die bunten, leisen Riesen täglich zwischen 11.00 und 12.00 Uhr abheben und über die Tannheimer Berge davon schweben, je nach Wetterlage zur Alpenüberquerung oder zu einem Abstecher ins benachbarte Allgäu, um zum Beispiel ...weiterlesen

Hier wandert der Wirt

Es mag bekanntere Tiroler Täler geben als das Tannheimer Tal, aber kaum ein anderes Tal verbindet so viel Lieblichkeit mit der Schroffheit einer grandiosen Bergkulisse. Als Einheimischer kennt Wolfgang Radi, der Gastgeber des Landhotels Hohenfels, die schönsten Wege und urigsten Hütten, die er und seine Frau Monika den Gästen des Hauses gerne auch persönlich zeigen. ...weiterlesen

Spitzenküche in der Alpenidylle – Genussreise ins Landhotel Hohenfels

Das Tannheimer Tal gehört nicht unbedingt zu den bekanntesten Talschaften Tirols, dennoch ist in dieser ländlichen Abgeschiedenheit eine der besten kulinarischen Adressen Tirols beheimatet. Schon die außergewöhnlich gute Halbpensionsküche des Landhotels Hohenfels verspricht exquisite Genüsse im hoteleigenen Gourmet-Restaurant Tannheimer Stube. Ein Versprechen, das Küchenchef Markus Pichler und seine Brigade voll einlösen, wie die jüngsten Bewertungen im Gault Millau und in à la Carte belegen ...weiterlesen

Wandern mit doppeltem Genuss im Landhotel Hohenfels

Das Landhotel Hohenfels im Tiroler Tannheimer Tal liegt in einer Wanderregion mit vielen Vorzügen. Es vereint die Lieblichkeit es Allgäus mit grandioser Bergkulisse, bewirtschaftete Almen laden zur Einkehr ein und idyllische Bergseen zum Bad. Naturfreunde entdecken seltene Tiere und Pflanzen im Naturschutzgebiet Vilsalpsee. Gastgeber Wolfgang Radi ist ausgebildeter “Tirol Vital”- Trainer, der mit seinen Gästen ...weiterlesen

Erfrischung im Bergsee

Das Tiroler Tannheimer Tal verbindet sanfte Lieblichkeit mit der Schroffheit einer grandiosen Bergkulisse. Als Einheimischer kennt Wolfgang Radi, der Gastgeber des Landhotels Hohenfels, die schönsten Wege und urigsten Hütten, die er und seine Frau Monika den Gästen des Hauses gerne auch persönlich zeigen. ...weiterlesen

50 Jahre auf dem hohen Felsen

Mitten in der Natur mit unverbaubarem Blick auf die Tannheimer Berge planten Matthäus und Elfriede Grad zusammen mit ihrer Tochter Sigrid Radi 1965 ihr Hotel-Restaurant – damals ein ungewöhnliches Konzept. Denn in den 60er Jahren war eher ein „Gasthof mit Fremdenzimmern“, idealerweise im Ortszentrum, der Standard. Weil sich der Untergrund des Bauplatzes als solider Fels erwies, war auch gleich der Name gefunden: Das Hohenfels. ...weiterlesen

Mountainbiken und Rennradfahren im Tannheimer Tal

Von den Tiroler Tälern ist es sicher nicht das bekannteste aber bestimmt eines der schönsten: das Tannheimer Tal an der Nahtstelle zwischen Allgäu und Tirol. Was Radler und Moutainbiker besonders interessieren dürfte, ist die Auszeichnung des Tannheimer Tales als fahrradfreundliche Region. Neun Mountainbike-Touren und eine Bike-Arena sowie 22 Rennradtouren mit insgesamt 2.500 Streckenkilometern bieten viele anspruchsvolle Herausforderungen. Mittendrin, auf einer aussichtsreichen Anhöhe bei Tannheim hat das Landhotel Hohenfels seinen Platz. ...weiterlesen
Seite 1 von 212