Medienportal

Traumhafte Winterspaziergänge über der Nebelgrenze

Mit 1.100 Metern liegt das Tannheimer Tal in Tirol, viele sagen das schönste Hochtal Europas, über der Nebelgrenze. Wenn in tieferen Lagen im Winter die Tage grau sind, scheint hier die Sonne und lässt das verschneite Tal funkeln und glitzern – denn die weite Form des Tals lässt die Sonnenstrahlen den ganzen Tag bis zum ...weiterlesen

Amor, Venus und St. Valentin schützen die Liebenden

Das Glück der Liebe dauert angeblich nur einen Moment, aber aus vielen kostbaren Augenblicken zu zweit entsteht schließlich eine glückliches, gemeinsames Leben. Deshalb sollte nicht nur der Valentinstag Anlass dafür sein, gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen. Zeit für die Liebe im Posthotel Achenkirch Momente, in denen man fern des Alltags ganz Paar sein kann, ...weiterlesen

Verzauberter Winter in den Tiroler Bergen

Der Schnee knirscht unter den Füßen, von der Rodelbahn erklingen lachende Kinderstimmen und heißer Glühwein wärmt die klammen Finger: der Tiroler Bergwinter verheißt Urlaubsglückgefühle, die für immer in Erinnerung bleiben. Ein glanzvoller Höhepunkt ist das Lichtfestival in den Swarovski Kristallwelten. Wer nach den Feiertagen um den Jahreswechsel genug von Weihnachtskeksen, Glühwein und Faulenzen in warmen Wohnzimmern hat, der kann sich in der prachtvollen Tiroler Bergnatur herrlich aktiv entspannen. ...weiterlesen

Worte, Klänge und Bilder – kulturelle Begegnungen in Klagenfurt

Literaturfreunde denken bei Klagenfurt sofort an Ingeborg Bachmann und Robert Musil, Fans klassischer Musik suchen im Geiste Gustav Mahlers „Komponierhäuschen“ auf, das mitten in einem Waldstück über dem Wörthersee liegt. Auch Johannes Brahms, Alban Berg, Anton von Webern und Hugo Wolf verlebten ihre Sommerfrische gern am Wörthersee. ...weiterlesen

Wintersport-Alternativen für furchtlose Abenteurer, gemütliche Wanderer und verträumte Romantiker

Abseits von überfüllten Pisten warten eine Vielfalt an alternativen Wintererlebnissen auf wagemutige Entdecker, gemütliche Wanderer sowie feinsinnige Romantiker: Von Schneeschuhtouren, Winterwanderungen, Fahrten mit dem Pferdeschlitten, Tanzeinlagen auf der Eisbahn, Rodeln bis hin zu Snowbiken und -kiten oder Eisstockschießen. Aber auch Winterfreunde ohne große sportliche Ambitionen kommen voll auf ihre Kosten: Eine gemütliche Einkehr oder wohlige Wellnessanwendung bringen nach einem langen Winterspaziergang viel Freude und bieten einen großen Erholungsfaktor. ...weiterlesen

Hotel Trattlerhof eröffnet 14 neue Chalets

Pünktlich zur Wintersaison präsentiert das Hotel Trattlerhof im Kärntner Ski-Weltcup- & Thermenkurort Bad Kleinkirchheim 14 neue Hof-Chalets. Die Chalets wurden in zentraler Lage auf einem 7.000 Quadratmeter großen Areal direkt an der Skipiste errichtet. Für das Design zeichnet Architekt Herwig Ronacher verantwortlich, der auf gekonnte Weise den Komfort eines modernen Hauses mit der urigen Kärntner Nockalm-Architektur verbindet. ...weiterlesen

Sonne, Schnee & Österreichs größte Schatzsuche in Obertauern

Für wahre Ski- und Snowboard-Fans kann der Winter nicht zu lange sein. Selbst wenn in den Tälern schon die Schneeglöckchen und Krokusse blühen, zieht es sie hinauf in „schneeige“ Höhen. Für Obertauern Fans die perfekte Wahl, denn der höchstgelegene Wintersportort im Salzburger Land garantiert erstklassige Schneebedingungen und Hüttenbetrieb bis 1. Mai 2018. ...weiterlesen

Die Region Hall-Wattens − Auf einen Blick

In der Region Hall-Wattens erwarten Besucher zehn malerische Dörfer (Absam, Baumkirchen, Fritzens, Gnadenwald, Mils, Thaur, Tulfes, Volders, Wattenberg, Wattens) und mit Hall in Tirol eine der schönsten Städte Österreichs. Natur und Kultur, Tradition und Moderne, städtisches Flair und ländliche Beschaulichkeit bieten spannende Gegensätze und unerwartete Symbiosen. ...weiterlesen

Erster Platz für Posthotel-Azubi beim TIROLSKILLS Lehrlingswettbewerb

Egal auf welcher Plattform sie posten, eines heben die Gäste des Posthotels Achenkirch in ihren Bewertungen immer hervor: Wie überaus freundlich und aufmerksam die Mitarbeiter des Fünf-Sterne-Hauses sind. Diese persönlichen Einschätzungen werden durch renommierte Auszeichnungen bestätigt. So erreichte der Posthotel-Auszubildende Sven Loibel beim Lehrlingswettbewerb TYROLSKILLS den ersten Platz bei den Hotel- und Gastgewerbe-Assistenten. Dieser Erfolg ...weiterlesen

Viel Platz und günstige Angebote im Januar

Wer nicht auf Schulferientermine Rücksicht nehmen muss, ist bei der Urlaubsplanung eindeutig im Vorteil. Statt sich in der teuren Hauptsaison mit vielen Tausenden von Skifahrern die Piste zu teilen, hat man Platz für weite Schwünge und spart obendrein eine Menge Geld. Besonders im Januar, denn ins „Jännerloch“ zwischen Weihnachts- und Semesterferien purzeln vor allem die Preise. ...weiterlesen